BitcoinEthereumFontKrypto NewsReserve

Bloomberg-Stratege sagt Bitcoin, Ethereum und Crypto übertrifft, sobald sich ein Makroereignis entfaltet

Mike McGlone, der eng verfolgte leitende Rohstoffstratege von Bloomberg, drückt eine optimistische Stimmung in Bezug auf Krypto-Assets aus, sobald die Inflation ausgelöscht ist.
McGlone sagt in einem Interview, dass er Bitcoin (BTC) erwartet, Ethereum (ETH) und andere Krypto-Vermögenswerte „herausragen“, sobald die Deflation einsetzt, nachdem die US-Notenbank die Zinssätze erhöht hat, um die Inflation einzudämmen.

„[The Fed hiking rates is] wird zu wirklich guten, produktiveren Märkten führen, in denen die Aktienmärkte nicht mehr aufgrund schlechter Nachrichten steigen. Sie gehen mit schlechten Nachrichten unter und mit guten Nachrichten nach oben, was bedeutet, dass die Fed nicht nur da ist, um sie zu retten.

Aber das ist die anhaltende deflationäre Periode, die ich voll und ganz erwarte, in der Bitcoin und Kryptos die Nase vorn haben werden. Ethereum und der Rest des Platzes, hauptsächlich wegen der Technik. Bitcoin, weil es in einer Welt, die digital wird, in mancher Hinsicht besser ist als Gold …“

Laut dem leitenden Rohstoffanalysten von Bloomberg Intelligence wird in den nächsten 12 Monaten wahrscheinlich eine Deflation einsetzen, da die Federal Reserve die Geldpolitik wahrscheinlich nicht lockern wird.

„Wir befinden uns in dieser großen Inflationsspirale. In einem Jahr wird es Deflation geben. Aber es wird noch lange dauern. Denn hier ist ein Hauptgrund dafür – die menschliche Natur.

Die Fed wird niemals nachlassen. Ich kann das sagen, es sei denn, wir haben einige ernsthafte Verrückte, die den Laden leiten, wie sie es in der Vergangenheit getan haben, wegen des Fehlers, den wir gemacht haben und den sie in den letzten zwei Jahren gemacht haben – indem sie zu viel gelockert haben. Das werden sie niemals tun.

Die Zeiten, in denen die Fed da war, wenn der Aktienmarkt abstürzt, sind vorbei. Wir werden eine große Korrektur erleben müssen. Deshalb denke ich, dass wir diesen Übergang zu einer schweren Rezession weltweit erreichen werden. Es passiert bereits. In den USA ist die Deflation … Bitcoin hat die Nase vorn.“


ich

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Zaleman/Salamahin

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.