Krypto News

Brasilien diskutiert Einsatz digitaler Währungen für Finanztransaktionen in der G20 Brasilien will Einsatz digitaler Währungen in der G20 erörtern

Der Präsident der Zentralbank von Brasilien, Roberto Campos Neto, kündigte an, dass Brasilien das Thema digitaler Währungen bei der Gruppe der Zwanzig (G20) ansprechen wird. Die Regierung von Brasilien wird die Vorteile von digitalen Währungen für Finanztransaktionen innerhalb der G20 diskutieren. Brasilien, das am 1. Dezember die Präsidentschaft der G20 übernommen hat, plant, seine Position zu nutzen, um die digitale Agenda voranzutreiben und zu untersuchen, wie die zwanzig größten Volkswirtschaften ihre Regulierungsrahmen anpassen können, um von digitalen Währungen zu profitieren.

Diskussion über digitale Währungen als Präsident der G20

Bei einem kürzlich stattgefundenen Event erklärte Campos Neto, dass Brasilien dieses Thema in der Gruppe ansprechen wird. Laut Valor Economico betonte er, dass digitale Währungen die Kosten internationaler Transaktionen erheblich senken können und die G20 daran arbeiten wird, die Abwicklung und Governance internationaler Überweisungen zu verbessern.

Campos Neto verwies auf die Vorteile, die die Programmierbarkeit, eine Eigenschaft digitaler Währungen, im Bereich der Finanztransaktionen bringt, und erklärte, dass sie Effizienzgewinne durch die mögliche Planung von Vermögenskäufen und -zahlungen bieten kann.

Die Monetarisierung von Benutzerdaten wird nach Ansicht von Campos Neto ein wesentlicher Faktor bei der Senkung der Kosten für die Verwendung dieser Währungen sein. “Es handelt sich um eine Technologie, die bleiben wird. Sie demokratisiert,” betonte er.

Brasilien befindet sich derzeit in der Pilotphase seiner bevorstehenden digitalen Währung namens drex, die einen hohen Grad an Programmierbarkeit aufweist, einschließlich der Automatisierung von Transaktionen mit Vermögenswerten wie Autos und Immobilien. Die Einführung dieser Währung könnte nach früheren Aussagen von Campos Neto im Jahr 2024 erfolgen.

Siehe auch  Blackrocks Bitcoin-ETF hält nun 11.439 BTC

Fazit

Brasilien plant, das Thema digitaler Währungen bei der G20 zu diskutieren, und hofft, die Vorteile von digitalen Währungen für Finanztransaktionen herauszuarbeiten. Mit der geplanten Einführung der digitalen Währung drex und dem Fokus auf die Programmierbarkeit von Transaktionen könnte Brasilien eine Vorreiterrolle in der Nutzung digitaler Währungen einnehmen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.