BitcoinKrypto News

BTC könnte schnell auf 37.000 USD fallen, wenn 40.000 USD nicht halten

                                                            Zum ersten Mal seit September ist Bitcoin unter die 40.000-Dollar-Marke gefallen.  Auf der bullischen Seite wurde der Dip schnell gekauft, aber auf der anderen Seite ist Bitcoin immer noch wackelig und immer noch in Gefahr, die begehrte Marke zu verlieren.

Optionsmarktanalyse

Von @N_E_D_A

Nach einem großen Optionsablaufereignis Ende 2021 sprang Max Pain auf 55.000 US-Dollar. Heutzutage hat der Verkaufsdruck des Spotmarktes BTC dazu gebracht, einzubrechen und dann vorübergehend die 40.000 $ als Unterstützung zu verlieren (ab sofort).

Bitcoin wird jetzt im Bereich von 39,5-40,8K gehandelt. Die Unsicherheit ist im gesamten Markt spürbar, und dennoch gibt es auf den Spotmärkten nicht viel Nachfrage. Auf dem Optionsmarkt sank der maximale Schmerz auf 50.000 USD. Es ist ratsam, den maximalen Schmerz rund um die Uhr zu überwachen, da er sich aufgrund der extremen Preisvolatilität von Stunde zu Stunde ändern kann.

Technische Analyse

Die meisten Händler erwarten, dass 40.000 US-Dollar als solide Unterstützung für Bitcoin dienen. Heute hat Bitcoin diese Unterstützung vorübergehend verloren (schlecht darunter). Insgesamt würde ein Verlust der $40K-Unterstützung im täglichen Zeitrahmen für Bitcoin ein bärisches Signal an die Spekulanten senden die $37.000-Zone und dann die $30-32K-Zone erneut zu testen die folgenden Unterstützungsstufen.

Seit dem 15. November ist der Markt gemäß dem Directional Movement Index (DMI) durch die Verschiebung der -DI-Linie (rote Linie) über die +DI-Linie (grüne Linie) in einen Abwärtstrend eingetreten.

Die Stärke dieses Abwärtstrends kann durch den ADX-Parameter (orange-rot, der die Stärke des aktuellen Trends angibt) abgebildet werden. Historisch gesehen signalisieren Werte über 25 ein starkes Momentum. Derzeit liegt der ADX bei 39,9, was ein relativ rückläufiges Momentum bestätigt auf dem Markt. Die nächste Tageskerze wird entscheidend sein – ein Schlusskurs über der Unterstützung von 40.000 USD könnte eine vorübergehende Korrektur auf 44.000 USD einleiten.

BTC könnte schnell auf 37.000 USD fallen, wenn 40.000 USD nicht halten, Krypto News Aktuell Deutsch

Onchain-Analyse

Von @CryptoVizArt

Betrachtet man die Coin Destroyed Days (CDD, die die Ausgabenintensität für ältere Coins misst), wird deutlich, dass sich die alten Coins während des jüngsten Markteinbruchs unter 49.000 USD nicht bewegen.

Der gleitende 7D-Durchschnitt des CDD ähnelt fast dem Zeitraum von Juni bis Juli, in dem sich der Markt vor der jüngsten Rallye auf 69.000 USD in einer Kapitulationsphase befand.

BTC könnte schnell auf 37.000 USD fallen, wenn 40.000 USD nicht halten, Krypto News Aktuell Deutsch

                                      .

Wir haben den Trading-Bot einer der größten Börsen der Welt getestet und berichten inklusive Anleitung. Bericht zum Tradingbot ansehen.
Unsere offiziellen Kanäle. Alle News in Echtzeit sofort auf deinem Smartphone.
Google News   Telegram Gruppe (Neu)   Facebook Gruppe   Twitter Kanal   Reddit Forum   

Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.



Lass Deine Kryptos für dich arbeiten. Wir zeigen, wie es geht.
Passives Einkommen mit Kryptowährungen.

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)

Related Articles

Back to top button
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Dismiss
Allow Notifications