DerivadaoDfx FinanceEthereum NewsFontKrypto NewsLcxRari Governance TokenXyo Network

Coinbase weist die Behauptung der SEC zurück, dass Nine Ethereum-basierte Altcoins sind Wertpapiere

Die Krypto-Börse Coinbase widerlegt Behauptungen der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC), dass es sich bei neun auf ihrer Plattform gelisteten digitalen Vermögenswerten um Wertpapiere handelt.
Der Chief Legal Officer von Coinbase, Paul Grewal, sagt, die Börse weise die Behauptung der SEC zurück, dass neun ihrer gelisteten digitalen Assets Wertpapiere seien, in ihrer Klage gegen einen ehemaligen Mitarbeiter und zwei weitere Personen, denen Insiderhandel vorgeworfen wird.

Laut Grewal führt Coinbase vor der Auflistung digitaler Assets einen strengen Überprüfungsprozess durch, um sicherzustellen, dass Wertpapiere von der Plattform ferngehalten werden.

„Wir stimmen zu 100 % nicht mit der Behauptung der SEC überein, dass alle von uns aufgelisteten Krypto-Assets Wertpapiere sind.

Coinbase hat einen strengen Prozess, um jeden digitalen Vermögenswert zu analysieren und zu überprüfen, bevor er an unserer Börse verfügbar gemacht wird – ein Prozess, den die SEC selbst überprüft hat.“

Der Top-Anwalt von Coinbase sagt, dass, obwohl das US-Justizministerium (DOJ) und die SEC dieselben Beweise prüfen, nur letztere die Krypto-Assets, die in den Insiderhandelsfall verwickelt sind, als Wertpapiere ansieht.

„Wir haben bei dieser Untersuchung sowohl mit dem DOJ als auch mit der SEC zusammengearbeitet. Das DOJ prüfte dieselben Fakten und entschied sich, keine Anklage wegen Wertpapierbetrugs gegen die Beteiligten zu erheben.“

In ihrem Insiderhandelsfall heißt es in der Beschwerde der SEC, dass die Agentur neun glaubt Ethereum-basierte Token, die an der Börse notiert sind, sind Wertpapiere. Die Agentur verweist auf Amp (AMP), Rally (RLY), PowerLedger (POWR), XYO Network (XYO), Rari Governance Token (RGT), LCX (LCX), DerivaDAO (DDX), DFX Finance (DFX) und Kromatika ( KROM).

Siehe auch  Coinbase stellt neue Plattform vor, die es Benutzern ermöglicht, NFTs zu kaufen und auf DeFi zuzugreifen

„… jedes der neun Unternehmen, die diese Krypto-Asset-Wertpapiere angeboten haben, und ihre Promoter betonten unter anderem ihre Bemühungen, ihre Krypto-Asset-Wertpapiere auf sekundären Handelsplattformen notieren zu lassen, und die entscheidende Rolle, die Führungskräfte und andere im Unternehmen spielten das Unternehmen zum Erfolg zu führen und dadurch den Wert der Krypto-Asset-Sicherheit zu steigern.

ichMit anderen Worten, jedes der neun Unternehmen lud Menschen mit dem Versprechen ein, in Zukunft zu investieren, um den Wert ihrer Investition zu steigern.

Diese Kennzeichen der Definition eines Wertpapiers gelten weiterhin für die neun Krypto-Asset-Wertpapiere, die Gegenstand des Handels in dieser Beschwerde sind, einschließlich anhaltender Zusicherungen von Emittenten und ihren Managementteams in Bezug auf den Anlagewert der Token, die Managementbemühungen, die zum Wert der Token beitragen und die Verfügbarkeit von Sekundärmärkten für den Handel mit den Token.“

Vorgestelltes Bild:Shutterstock/alexmonge
Generiertes Bild: DALL-E

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.