BitcoinEthereumFontKrypto News

CoinGecko-Mitbegründer prognostiziert Anstieg von Ethereum PoW Fork, sagt, dass die Fusion Volatilität auslösen könnte

Der Mitbegründer eines prominenten Krypto-Datenaggregators prognostiziert das Aufkommen neuer Ethereum (ETH) Hard Forks, da sich die führende Smart-Contract-Plattform auf ihr mit Spannung erwartetes Upgrade vorbereitet.
CoinGecko-Manager Bobby Ong sagt EthereumDie aktuellen Miner von sind motiviert, eine neue Proof-of-Work (PoW)-Version von ETH zu erstellen, sobald der King Altcoin zu einem Proof-of-Stake-Konsensmechanismus übergeht, was in etwa einer Woche stattfinden soll.

„Ethereum durchläuft ein Upgrade, bei dem es vom Proof of Work zum Proof of Stake übergeht. Nach dem Übergang können ETH-Miner nicht mehr minen. Miner forken an der ETH, um eine PoW-Version zu behalten, damit sie weiter schürfen können.“

Laut Ong werden die neuen ETH-PoW-Gabeln wahrscheinlich Token auf den aktuellen Stand bringen Ethereum Halter.

“Das Ethereum Die Fusion soll am 13. September stattfinden. Die Weihnachtszeit ist wieder da. ETH-Inhaber werden bald ETH-PoW-Token aus der Luft abgeworfen.“

In eigener Sache
CoinGecko-Mitbegründer prognostiziert Anstieg von Ethereum PoW Fork, sagt, dass die Fusion Volatilität auslösen könnte, Krypto News Aktuell

Autoren und Analysten gesucht! Wir vergrößern unser Team und suchen engagierte Autoren und Analysten, die uns mit ihren Artikeln bereichern. Werde jetzt Autor und mach dir einen Namen in der Wirtschafts-Branche. Reiche jetzt deinen Gastartikel ein und bewirb dich gleichzeitig als neuer Autor für unser Netzwerk, bestehend aus 14 korrospondierenden Magazinen und Newsportalen in 8 Sprachen.

Jetzt bewerben und Gastartikel einreichen

Ong sagt auch, dass es aufgrund der Hard Forks-Geschichte von Bitcoin (BTC) im Bereich der Möglichkeit liegt, dass mehr als eine ETH PoW Fork auftauchen könnte.

„Wir haben ca [six] Tage bis zur Fusion. Ich denke, dass viele Märkte und Protokolle volatil, chaotisch und komplex werden, besonders in den Stunden vor/nach der Fusion. Eine oder mehrere ETH PoW-Forks können auftauchen. Habe unseren alten Krypto-Bericht von 2017 über Bitcoin-Forks ausgegraben und das hier gefunden.“
Quelle: Bobby Ong/Twitter
Der CoinGecko-Mitbegründer betont, dass er nicht vorhat, ETH-PoW-Token zu halten, die er erhält.

„Meine Strategie für diese Fork-Token ist es, sie alle sofort zu verkaufen. Fast alle Fork-Token sind jetzt tot, da sie nur geschaffen wurden, um Miner vorübergehend mit dem Mining zu beschäftigen, und keinen Anreiz haben, ihre Community und Nutzung zu erweitern.“

Er sagt auch, dass inmitten des Lärms und der Volatilität, die zur Fusion führten, Ethereum Händler können eine kurzfristige Gelegenheit finden.

„Kaufen Sie das Gerücht, verkaufen Sie die Tatsache … ETH wird wahrscheinlich in den Stunden bis zur Fusion aufgekauft und unmittelbar danach abgeladen. Sie können ETH verkaufen und dann Gewinne mitnehmen.“

Zum Zeitpunkt des Schreibens, Ethereum wechselt den Besitzer für 1.536 $, was einem Rückgang von über 7 % an diesem Tag entspricht.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/sakkmesterke/monkographic

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.