Krypto News

CryptoCom zielt mit der Übernahme von NADAX und Small Exchange auf den US-Derivatemarkt ab

                                                            Als prominenter Kryptowährungsaustausch bereitet sich CryptoCom auf die Übernahme von NADAX und Small Exchange vor.  Die geplante Übernahme würde der Plattform dabei helfen, in den USA ansässige Kunden zu bedienen und die Handelsmöglichkeiten bestimmter Derivate und Futures-Produkte anzubieten.

Laut einer Pressemitteilung, die mit . geteilt wurde KryptoKartoffel, CryptoCom mit Sitz in Singapur hat angekündigt, einen Kaufvertrag zum Erwerb von zwei von der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) regulierten Unternehmen – NADAX und Small Exchange – abzuschließen.

Für die Uneingeweihten ist NADAX die Abkürzung für die North American Derivatives Exchange. Es ist eine auf den Einzelhandel ausgerichtete, regulierte Online-Börse und Clearingstelle. Die Small Exchange hingegen ist eine auf den Einzelhandel ausgerichtete Terminbörse, die kleinere, einfachere Produkte anbietet.

Ziele der beabsichtigten Akquisition

CryptoCom wird mit der Übernahme von Nadax und der Small Exchange der US-Verbraucherbasis den Handel mit Derivaten und Futures-Produkten anbieten können. Das Hauptziel, wie Kris Marszalek, Mitbegründer und CEO von CryptoCom, erklärt, besteht darin, eine vertrauenswürdige, sichere und regulierte Plattform anzubieten, die aus erstklassigen Tools besteht. Das letzte Ziel ist die finanzielle Unabhängigkeit. Marszalek fügte hinzu,

„Diese geplante Übernahme baut auf diesem Versprechen auf und verschafft unseren Kunden Zugang zu einer völlig neuen Reihe von Finanzinstrumenten, die unser aktuelles Angebot ergänzen.“

Seit seiner Gründung im Jahr 2016 hat CryptoCom einen langen Weg zurückgelegt. Heute hat es mehr als 10 Millionen Nutzer. Nach der Ankündigung kommentierte June Felix, Global CEO, IG Group:

„Das ist ein fantastisches Angebot, das für alle Seiten von Vorteil ist. Nadex und die Small Exchange sind starke innovative Unternehmen, und wir freuen uns, dass Crypto.com ihr Potenzial erkannt hat. Dies wird eine aufregende Zeit für Kunden und alle, die an den Geschäften beteiligt sind.“

Siehe auch  Digital Assets Exchange Crypto.com fügt neue Unterstützung für aufstrebende, unterdurchschnittliche Altcoins hinzu

Bisherige Kooperationen von Crypto.com

Die Börse hatte in diesem Jahr einige der bekanntesten Partnerschaften geschmiedet. KryptoKartoffel hatte zuvor über den Deal von Crypto.com mit Silvergate gemeldet, um die Einzahlungen und Auszahlungen von USD an die institutionellen Akteure der Bank zu erleichtern. Letzte Woche wurde es die erste Handelsplattform für Krypto-Assets, die den SOC 2-Standards entspricht. Hinter der Prüfung stand der internationale Wirtschaftsprüfungs-, Beratungs-, Steuer- und Beratungsdienstleister Deloitte.

Außerdem wurde die Einführung der Cronos Mainnet Beta angekündigt. Die Hauptabsicht hinter dem Projekt war es, den Nutzern von Crypto.com dezentrale Anwendungen (DApps) bereitzustellen.

Der Einstieg der Digital Asset Platform in den Sportsektor war ebenfalls von Bedeutung, da sie offizieller Kryptowährungspartner des NBA-Riesen – Los Angeles Lakers – sowie der NHL – LA Kings wurde.

                                      .

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.