AnalysenDecentralandKrypto News

Decentraland, Sandbox-Tokens könnten wieder unter 1 $ fallen

Decentraland und SandBox könnten eine weitere Korrektur erleiden, um die für den Beginn eines neuen Aufwärtstrends erforderliche Liquidität zu sammeln.

Die zentralen Thesen

  • Decentraland ist seit dem 12. Mai um mehr als 128 % gestiegen
  • In der Zwischenzeit verzeichnete SandBox eine Preiserhöhung um 60 %
  • MANA und SAND bleiben trotz der jüngsten Gewinne auf wackeligen Beinen

Decentraland und Sandbox haben sich von dem Abschwung vom 12. Mai erholt. Dennoch müssen diese Token noch genügend Liquidität sammeln, um zu höheren Höchstständen aufzusteigen.

Decentraland und Sandbox sehen schwach aus

Metaverse Token und sehen Sie bereit für einen weiteren Abschwung aus, wenn das Handelsvolumen versiegt.

Decentraland erlebte eine deutliche Erholung, nachdem es am 12. Mai ein Tief von 0,6 $ erreicht hatte. Seitdem stieg MANA um mehr als 128 %, um das psychologische Unterstützungsniveau von 1 $ zurückzuerobern, und erreichte kürzlich ein Hoch von 1,37 $. Trotz der beeindruckenden Preisaktion scheint es, dass dem Token der Kaufdruck fehlt, um weiter voranzukommen.

MANA hat das rückläufige Ziel erreicht, das durch ein absteigendes Dreieck dargestellt wird, das sich auf seinem Drei-Tages-Chart entwickelt hat. Aber angesichts der Strömung Decentraland könnte die jüngsten Tiefststände bei 0,6 $ erneut besuchen, bevor es genügend Liquidität sammelt, um weiter voranzukommen.

Ein anhaltender dreitägiger Schlusskurs unterhalb des Unterstützungsniveaus von $1 kann als Bestätigung der pessimistischen Aussichten dienen.

MANA/USD-Diagramm
Quelle: TradingViewSandbox sieht auch so aus, als könnte es wieder unter 1 $ fallen. Obwohl SAND um fast 60 % anstieg, nachdem es am 12. Mai ein Tief von 0,96 $ erreicht hatte, hat es noch nicht das rückläufige Ziel erreicht, das durch ein absteigendes Dreieck dargestellt wird, das sich auf seinem Drei-Tages-Chart entwickelt hat.

Weiterer Verkaufsdruck könnte dazu führen, dass der Metaverse-Token das Unterstützungsniveau von 1,12 $ durchbricht und 0,70 $ erreicht.

SAND/USD-Diagramm
Quelle: TradingViewEs ist erwähnenswert, dass ein Anstieg des Kaufdrucks um das aktuelle Preisniveau herum dazu beitragen könnte, dass Decentraland und Sandbox den pessimistischen Ausblick entkräften.

MANA müsste 1,48 $ als Unterstützung beanspruchen, um aus dem Weg geräumte Investoren zu ermutigen, wieder in den Markt einzusteigen und den Preis auf 2 $ zu drücken. In der Zwischenzeit müsste SAND die Widerstandsmarke von 1,80 $ durchbrechen, um in Richtung 3,26 $ zu steigen.

Siehe auch  Prognostizierte Märkte: Token steigen, während andere Token fallen: Gnosis, Augur-Preisaussichten

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.