FxKrypto NewsShared

Der Absturz des Kryptomarktes verursacht einen Rückgang von 6,44 %

Der Kryptowährungsmarkt fiel am Mittwoch um 6,44 %, was auf einen marktweiten Crash hindeutet, der die Gesamtmarktkapitalisierung auf 1,38 Billionen US-Dollar gesenkt hat.

Schauen Sie sich den Rückgang von Bitcoin im Live-Kurs ansehen an.

BTC/USD

Absturz über den Markt

Die Tatsache, dass Bitcoin (BTC) um 3,48 % gefallen ist, mag nicht signifikant erscheinen, aber diese Statistik wird nach einem Monat mit allmählichem Rückgang und mehreren Tagen mit relativ starken Rückgängen aufgezeichnet. Bitcoin liegt weit unter dem, wo es dieses Jahr begonnen hat, mit einem BTC-Kurs von 30.285 $ (BTC/USD) im Vergleich zu den Zahlen vom 1. Januar von 46.726 $.

Ethereum (ETH) ist heute um 6,21 % gesunken, was durch einen Dominoeffekt verursacht wurde, der durch den Rückgang von Bitcoin verursacht wurde. Die signifikanteren Verluste befinden sich jedoch weiter unten in der Rangliste, aber Sie müssen nicht weit suchen. BNB (BNB) fiel um 12,11 %, XRP (XRP) um 15,97 %, Cardano (ADA) um 15,70 % und Solana (SOL) um 24,29 %, um nur einige zu nennen.

Dies hatte zur Folge, dass der gesamte Markt nach unten gezogen wurde, wobei einige Kryptos niedrigere Raten verzeichneten als seit Jahren. Einige Kryptos erleben massive Abstürze, die Investitionen zerstört haben, wie Terra (LUNA), die für den Tag um 92 % gefallen sind.

Ist es sicher, den Dip zu kaufen?

Es besteht die Tendenz, dass Anleger auf niedrige Zinsen wie diese springen, wenn sie auftreten, und darin liegt eine gewisse Klugheit, aber wir raten zur Vorsicht. Bitcoin ist im Vergleich zu dieser Zeit im letzten Jahr um 45 % und im bisherigen Jahresverlauf um 34 % gesunken. Es zeigt einen Rückgang von ungefähr 45 % im Jahresvergleich, was es zu einer schlechten langfristigen Investition macht.

Siehe auch  Bitcoin beginnt einen „historisch“ schwierigen September mit einem Rückgang auf 26.000 US-Dollar

Sie können ähnliche Zahlen auch bei einigen der anderen Kryptos finden, was es schwierig macht, sie Langzeitinvestoren zu empfehlen. Kurzfristige Händler könnten jedoch einen Gewinn erzielen. Es besteht ein großes Potenzial, dass diese Preise in naher Zukunft wieder steigen, ob sie jedoch für längere Zeit dort bleiben werden, ist eine andere Frage.

Wenn Sie in den Rückgang investieren, ist es ratsam, dies nur zu tun, während Sie die Preise genau im Auge behalten und verkaufen, bevor sie wieder abstürzen. Viel Glück!

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.