Anchor ProtocolFontKrypto NewsMillionTerrausd

Der Gründer von Terra (LUNA), Do Kwon, bestreitet, dass er auf der Flucht ist, nachdem die südkoreanischen Behörden einen Haftbefehl ausgestellt haben

Der Gründer von Terra (LUNA), Do Kwon, hat bestritten, dass er sich den Behörden entzieht, obwohl südkoreanische Staatsanwälte das Gegenteil behaupten.
Bloomberg berichtete kürzlich, dass Haftbefehle gegen Kwon und fünf weitere Personen ausgestellt wurden, die wegen Verstößen gegen das südkoreanische Kapitalmarktgesetz angeklagt wurden.

Der umkämpfte Gründer von Terraform Labs sagt seinen einer Million Twitter-Followern, dass er nicht vorhat, sich vor den Strafverfolgungsbehörden zu verstecken.

„Ich bin nicht „auf der Flucht“ oder ähnliches – für jede Regierungsbehörde, die Interesse an einer Kommunikation gezeigt hat, arbeiten wir in vollem Umfang zusammen und haben nichts zu verbergen.

Wir sind dabei, uns in mehreren Gerichtsbarkeiten zu verteidigen – wir haben uns an eine extrem hohe Messlatte der Integrität gehalten und freuen uns darauf, in den nächsten Monaten die wahren Umstände zu erklären.“

Das lokale Medienunternehmen Yonhap News hat berichtet, dass südkoreanische Staatsanwälte sagen, Kwon sei „offensichtlich auf der Flucht“.

Während die südkoreanischen Behörden ursprünglich behaupteten, Kwon und andere seien in Singapur, heißt es in einem neuen Bericht von Reuters, dass sich der Krypto-Unternehmer nicht mehr im Land aufhält und sein Aufenthaltsort zum Zeitpunkt des Schreibens unbekannt ist.

Das Terra-Ökosystem brach im Mai dieses Jahres zusammen, als TerraUSD (UST), der Stablecoin des Projekts, seine Dollarbindung verlor und im Wesentlichen auf Null absank. Die Situation verursachte den Anlegern Schäden in Höhe von rund 40 Milliarden US-Dollar.

Kwon wurde von den südkoreanischen Behörden beschuldigt, einen „Ponzi-Betrug“ begangen zu haben, nämlich mit der auf Terra basierenden dezentralen Finanzplattform Anchor Protocol, die Anlegern UST-Renditen von etwa 20 % bot.

Beitragsbild: Shutterstock/HstrongART

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.