BitcoinKrypto News

Der Präsident von El Salvador schlägt auf den US-Gesetzgeber wegen eines Gesetzentwurfs ein, der die Einführung von Bitcoin (BTC) im Land untersuchen würde

Der US-Gesetzgeber drängt auf einen neuen Gesetzentwurf, der das Außen- und das Finanzministerium dazu verpflichten würde, die potenziellen Risiken zu „untersuchen und zu mindern“, die durch El Salvadors Entscheidung, Bitcoin (BTC) als gesetzliches Zahlungsmittel einzuführen, verursacht werden.
Senator Jim Risch, ein Republikaner aus Idaho, sagt in einer neuen Pressemitteilung, dass das Gesetz von der Regierung verlangen würde, Risiken zu prüfen, die mit der „potenziellen Ermächtigung bösartiger Akteure wie China und organisierter krimineller Organisationen“ verbunden sind.

Risch hat den Gesetzentwurf mit dem Titel „Accountability for Cryptocurrency in El Salvador Act“ gemeinsam mit Senator Robert Menendez, einem Demokraten aus New Jersey, und Senator Bill Cassidy, einem Republikaner aus Louisiana, gesponsert.

Der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, hat die mögliche Gesetzgebung auf Twitter gesprengt.

„Die US-Regierung steht NICHT für Freiheit, und das ist eine bewiesene Tatsache. Also werden wir für die Freiheit eintreten. Spiel weiter! Bitcoin ist FU-Geld!“

Nie in meinen kühnsten Träumen hätte ich gedacht, dass die US-Regierung Angst vor dem haben würde, was wir hier tun. pic.twitter.com/QgJPa70mn0

– Nayib Bukele (@nayibbukele) 23. März 2022

El Salvador machte Bitcoin im vergangenen September erstmals zum gesetzlichen Zahlungsmittel und sammelt seitdem regelmäßig BTC in seiner Staatskasse.

Als Reaktion darauf sind Tausende von Menschen im Land auf die Straße gegangen, um gegen die BTC-Politik und andere von Präsident Bukele beschlossene Politik zu protestieren.

Im November kündigte die Regierung von El Salvador Pläne für ein neues futuristisches „Bitcoin City“-Projekt an.

Um die Stadt zu finanzieren, plant die Regierung die Ausgabe der BTC-Anleihen und hat sich mit der Bitcoin-Entwicklungsfirma Blockstream zusammengetan, um sie für Investoren vorzubereiten.

Die Einführung dieser Anleihen ist jedoch Berichten zufolge mit gesetzgeberischen Verzögerungen konfrontiert.

Bukele kündigte Ende Februar eine Reihe von Gesetzesreformen im Zusammenhang mit Bitcoin an, aber die lokale Veröffentlichung La Prensa Grafica berichtet, dass der Kongress des Landes noch die Gesetze erhalten muss, die für die tatsächliche Umsetzung der Anleihen erforderlich sind.
Überprüfen Sie die Preisaktion

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.