Krypto News

Die Bahamas-Einheit von FTX beantragt Insolvenzschutz nach Kapitel 15 – Einreichung

(Reuters) – FTX Digital Markets, die Einheit von FTX auf den Bahamas, sucht Schutz vor Gläubigern in den Vereinigten Staaten gemäß Kapitel 15 des US-Insolvenzgesetzbuchs, wie ein Gerichtsantrag am Dienstag zeigte.

Ein solcher Schritt ermöglicht es einem ausländischen Schuldner, Vermögenswerte im Land abzuschirmen. Nicht-US-Unternehmen nutzen die Maßnahme, um Gläubiger zu blockieren, die in den USA klagen oder Vermögen binden wollen.

Die Muttergesellschaft FTX meldete am Freitag in einer der bekanntesten Krypto-Explosionen Insolvenz an, nachdem Händler sich beeilt hatten, innerhalb von nur 72 Stunden 6 Milliarden Dollar von der Plattform abzuheben, und die konkurrierende Börse Binance einen geplanten Rettungsvertrag aufgab.

(Berichterstattung von Akriti Sharma in Bengaluru; Redaktion von Clarence Fernandez)

Siehe auch  Benutzer des Ren-Protokolls sind mit potenziellen Verlusten während der Abwicklung nach Alameda konfrontiert

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

6 Kommentare

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.