Krypto NewsVoyager

Die bankrotte Voyager weist Sam Bankman-Frieds „Low-Ball-Gebot“ zurück

(Reuters) – Der bankrotte Krypto-Kreditgeber Voyager Digital sagte, ein kürzlich durchgeführter gemeinsamer Vorschlag von FTX und Alameda Ventures sei ein „Low-Ball-Angebot, das als Rettung eines weißen Ritters verkleidet“ sei, und behauptete, der Plan würde seinen Insolvenzprozess stören.

Im Rahmen des am Freitag angekündigten Teilrettungsplans würde das Krypto-Handelsunternehmen Alameda alle digitalen Vermögenswerte und Kredite für digitale Vermögenswerte von Voyager kaufen, mit Ausnahme der Kredite an den bankrotten Krypto-Hedgefonds Three Arrows Capital.

Die Kunden von Voyager könnten dann einen Teil dieser Gelder erhalten, wenn sie sich dafür entscheiden, ein Konto bei der Kryptobörse FTX zu eröffnen. Diese Kunden könnten das Barguthaben entweder sofort abheben oder es für Einkäufe auf der Plattform von FTX verwenden.

Voyager sagte in einer Gerichtsakte vom 24. Juli, der Vorschlag sei „darauf ausgelegt, Werbung für sich selbst zu generieren, anstatt einen Mehrwert für die Kunden von Voyager zu schaffen“.

„Wir haben einen unserer Meinung nach großzügigen Vorschlag eingereicht – wir erheben keine Gebühren dafür, sondern lassen die Kunden ihre verbleibenden Vermögenswerte umgehend zurückerhalten“, sagte Sam Bankman-Fried, der Gründer von FTX und Alameda, in einer per E-Mail gesendeten Erklärung.

„Es scheint, dass die Berater von Voyager versuchen, den Prozess hinauszuzögern, indem sie ihre Gebühren erhöhen“, fügte Bankman-Fried hinzu.

Voyager antwortete nicht auf eine Bitte um zusätzliche Kommentare.

Das Unternehmen hat Anfang des Monats Insolvenz nach Chapter 11 angemeldet. Im Juni hatte sie mit Alameda eine Vereinbarung über eine revolvierende Kreditlinie unterzeichnet.

(Berichterstattung von Niket Nishant in Bengaluru; Redaktion von Maju Samuel)

Siehe auch  Südkorea plant, Nordkoreas Kryptovermögen unter neuem Gesetz einzufrieren.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.