Ethereum NewsKrypto News

Die ETH konnte 2000 Dollar zurückfordern, aber ist der Sturm vorbei? (Ethereum Preisanalyse)

                                                            Seit dem starken Einbruch der Kryptomärkte vor drei Tagen Ethereum konnte sich von seinem Tiefststand bei 1.800 $ um etwa 14 % erholen.  Die Struktur der täglichen Candlesticks bleibt jedoch schwach.

Technische Analyse

Technische Analyse von Grizzly

Das Tageschart

Im täglichen Zeitrahmen gelten 1700 $ als langfristiges Unterstützungsniveau für ETH, das weitere Preisrückgänge im Mai, Juni und Juli 2021 verhindert hat.

Obwohl dieses Niveau noch nicht aufgeschlüsselt wurde, wiederholte der ETH-Preis die sofortige Erholung nicht, wie die letzten drei Male im Jahr 2021. Um den Grund für diese schwache Reaktion auf diese mehrjährige statische Unterstützung zu verstehen, sollte daran erinnert werden Die makroökonomischen Bedingungen sind anders als im letzten Jahr, was sich auf Risikoanlagen auswirkt – sowohl auf den globalen als auch auf den Kryptomärkten.

Wie es jetzt scheint und angesichts der aktuellen Preisbewegung, gibt es zwei mögliche Szenarien:

Szenario A: Bullen drücken den Kurs über den horizontalen Widerstand bei $2450, und ETH bildet einen lokalen Boden im Bereich von 2500 bis 3000 $. Dann sind die meisten technischen Analysten zuversichtlich, dass der Abwärtstrend vorbei ist.

Szenario B: Der Preis kann die horizontale Unterstützung bei erneut testen $1700. In diesem Fall besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass dieses kritische Unterstützungsniveau zusammenbricht, denn je mehr Versuche ein Unterstützungs- oder Widerstandsniveau erhält, desto schwächer wird es.

Schlüsselunterstützungsstufen: 1700 $ und 1500 $

Wichtige Widerstandsstufen: $2200 & $2450

Gleitende Mittelwerte:

MA20: $2545

MA50: $2925

MA100: $2878

MA200: 3347 $

Das 4-Stunden-Diagramm

ETH bildet im 4-Stunden-Zeitrahmen eine bullische Struktur, einschließlich höherer Hochs und höherer Tiefs. Derzeit ist die Hauptbarriere der statische Widerstand bei 2145 $.

Siehe auch  Aktuelle Kursentwicklung: Bitcoin legt zu, Ethereum und Monero ebenfalls im Plus

ETH muss über dieses Niveau brechen und ein höheres Hoch bilden, um die bullische Struktur aufrechtzuerhalten. Die Überschneidung dieser Ebene mit dem dicken Ichimoku kann auch eine ernsthafte Herausforderung für Bullen darstellen.

On-Chain-Analyse: Exchange Netflow (Gesamt)

Definition: Die Differenz zwischen ein- und ausgehenden Coins (Inflow – Outflow = Netflow). Ein positiver Wert zeigt an, dass die Reserven zunehmen.

Aufgrund des starken Einbruchs haben viele Anleger ihre Coins in Börsen transferiert. Typischerweise wird dieses Verhalten von einem erheblichen Verkaufsdruck auf dem Markt begleitet.

Solange die Histogrammbalken nicht rot werden, sind Spekulanten eher vorsichtig. Damit sich der Markt nach oben bewegt, sollten die Marktteilnehmer ihre Coins von der Börse abziehen, was einen „Angebotsschock“ verursachen wird.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.