Ethereum NewsKrypto News

Die ETH steht kurz vor dem Verlust von 3000 Dollar – Wo ist die nächste kritische Unterstützung? (Ethereum Preisanalyse)

Die Bären übernahmen letzte Woche die Kontrolle über den Kryptomarkt und konnten den ETH-Preis um 12 % nach unten drücken, seit er sein Wochenhoch von über 3500 $ erreichte.

Der DXY-Index steigt, und die Nachrichten aus China über COVID19-Fälle haben die Angst in den Markt zurückgebracht. Die große Frage ist, ob wir auf die niedrigeren Niveaus warten – unter 3.000 USD – und ob der bullische Markt im März vorbei ist?

Das Tageschart

Technische Analyse von Grizzly

In dieser Analyse untersuchen wir den Trend anhand des Volume Delta und des Taker Buy/Sell Ratio Index, der sich auf das Orderbuch der Terminbörse bezieht.

Im Tageszeitraum liegt die ETH sehr nahe am wichtigen Unterstützungsniveau bei 2.800 $ – 3.000 $ (grün markiert), was einen hervorragenden Bereich für eine mögliche Trendumkehr aufgezeigt hat.

Wie wir in der folgenden Grafik sehen können, wurde der jüngste Aufwärtstrend von einer Zunahme der Käufer-Nehmer-Stärke (markierte gelbe Linie) und einem Anstieg des Volumen-Deltas (gelbes Rechteck) begleitet.

Dies zeigt, dass ein Preisanstieg entsteht, wenn die Käufer gieriger und aggressiver sind als die Verkäufer. Im Gegensatz dazu erhöhte der Abwärtstrend die Stärke der Verkäufer-Nehmer (blau markiert). Es zeigt jedoch immer noch kein Aufwärtszeichen in den Charts. Wir müssen abwarten, ob gierige Käufer bei der oben genannten Schlüsselunterstützung wieder in den Markt eintreten werden.

Wenn die ETH unter dieses Schlüsselniveau fällt, können wir damit rechnen, dass sich das Blutbad ausweitet. Bis dahin ist es besser, wie wir in der vorherigen Analyse gesagt haben, emotionale Entscheidungen zu vermeiden und vorsichtiger zu handeln.

Gleitende Durchschnittswerte

MA20: $3277

Siehe auch  Ist BTC nach dem Ausbruch über 44.000 $ bereit, nach oben zu drängen?

MA50: 2941 $

MA100: $2967

MA200: 3489 $

Das 4-Stunden-Diagramm

Im 4-Stunden-Zeitraum gelang es ETH nach zwei Versuchen nicht, den MA100 (blau markiert) zu durchbrechen, und der Preis ist auf MA200 (weiß markiert) gefallen. Derzeit versuchen die Bullen, ihn zu halten. Der 14-Tage-Indikator RSI liegt ebenfalls nahe der überverkauften Zone.

Wie in der obigen Analyse erwähnt, ist es jetzt am wichtigsten, die Unterstützung bei 2.800 bis 3.000 US-Dollar zu halten.

ETH - 4H - 11. April

On-Chain-Analyse: Fund Holding

Fund Holing gibt die Gesamtmenge an Coins an, die von digitalen Vermögenswerten wie Trusts, ETFs und Fonds gehalten werden. Der Betrag könnte steigen, wenn die Nachfrage nach indirekten Investitionen steigt.

Nachfrage nach Ethereum durch indirekte Investoren ist in den letzten Monaten im Anschluss an den Preis gestiegen. Aber jetzt, nach den rückläufigen Nachrichten, scheinen sie vorsichtiger zu sein, und die Nachfrage geht zurück.

ETH – on-chain – 11. April

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.