Krypto News

Ehemaliger Bitmex-Chef sagt Bitcoin-Anstieg auf 1 Million Dollar voraus im Zuge von Banken-Bailouts und Geldmengensteigerung.

Früherer Bitmex-Chef prognostiziert Bitcoin-Anstieg auf $1 Million

Arthur Hayes, der ehemalige CEO der Krypto-Börse Bitmex, hat eine bemerkenswerte Prognose für den Preis von Bitcoin abgegeben. Er geht davon aus, dass der Preis bis auf $1 Million steigen wird. Diese Prognose basiert auf erwarteten Bankenrettungsmaßnahmen und erheblichen Geldmengenausweitungen durch die Federal Reserve.

Hayes erwartet, dass die angeschlagene New York Community Bancorp (NYCB) bankrottgehen wird, nachdem Moody's ihre Kreditbewertung gesenkt hat. Die Aussichten für das Unternehmen sind düster, und Hayes sieht dies als einen weiteren Faktor, der den Bitcoin-Preis in die Höhe treiben wird.

Bankenrettungsmaßnahmen und Geldmengenausweitungen

Die Prognose von Hayes beruht auf der erwarteten Einführung von Rettungsmaßnahmen für Banken, die sich in finanziellen Schwierigkeiten befinden. Die Federal Reserve könnte gezwungen sein, eine massive Geldmengenausweitung durchzuführen, um das Finanzsystem zu stabilisieren. Diese Maßnahmen könnten zu einer erheblichen Inflation führen, was wiederum den Preis von Bitcoin in die Höhe treiben würde.

Moody's Kreditratingsenkung für die New York Community Bancorp

Die Senkung der Kreditbewertung für die New York Community Bancorp durch Moody's hat dazu geführt, dass das Unternehmen in die Kategorie "Ramsch" eingestuft wurde. Dies hat die ohnehin schon prekäre finanzielle Lage des Unternehmens verschärft und könnte zu seiner Insolvenz führen. Hayes sieht dies als einen weiteren Beweis für die instabile Situation des Finanzsystems, was sich positiv auf den Preis von Bitcoin auswirken könnte.

Schlussfolgerung

Arthur Hayes' Prognose eines Bitcoin-Preises von $1 Million basiert auf der erwarteten Einführung von Rettungsmaßnahmen für bankrotte Banken und erheblichen Geldmengenausweitungen durch die Federal Reserve. Die Senkung der Kreditbewertung für die New York Community Bancorp wird ebenfalls als Faktor gesehen, der den Preis von Bitcoin in die Höhe treiben könnte. Es bleibt abzuwarten, ob sich Hayes' Prognose bewahrheiten wird, aber sie wirft auf jeden Fall ein Licht auf die potenziellen Auswirkungen der aktuellen Finanzkrise auf den Krypto-Markt.

Siehe auch  60% glauben, dass ein neuer Bitcoin-ATH vor 29.000 USD kommen wird: Umfrage

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.