DataKrypto NewsLinkStatus

Einen Monat nach dem CEO tritt ein weiterer Genesis-Manager zurück

Nach dem Ausscheiden von Michael Moro als CEO von Genesis Global Trading tritt auch der Co-Leiter für Vertrieb und Handel der Krypto-Brokerfirma von seiner Position zurück.

Die Entwicklung setzt den neuesten Trend von Führungskräften von Kryptounternehmen fort, die von ihren Positionen zurückgetreten sind.

  • In einem Tweet-Thread Am Mittwoch (28. September 2022) gab Matt Ballensweig bekannt, dass er seinen Posten als Co-Head of Sales and Trading bei Genesis aufgibt, nachdem er über fünf Jahre für das Unternehmen gearbeitet hat.

1/ Heute verlasse ich offiziell meinen Posten um @GenesisTrading als Co-Leiter Vertrieb und Handel nach über 5 Jahren. Im Laufe des letzten Monats habe ich damit begonnen, meine Kernaufgaben auf eine Handvoll vertrauenswürdiger Kollegen zu übertragen, die unsere Frontline-Geschäfte leiten werden.

– Matt Ballensweig (@MattBallen4791) 28. September 2022

  • Während Ballensweig Kernaufgaben an einige Kollegen übergibt, die seine Aufgaben übernehmen werden, würde er „auf absehbare Zeit“ als Berater für das Unternehmen fungieren. Der scheidende Genesis-Manager erwähnte auch, dass er in der Community bleiben werde, und fügte hinzu:

„Meine Mission wird es sein, durch meine Expertise in den Bereichen Kapital- und Informationsfluss, Handel und Kreditvergabe, Rendite, Risikokapital und Brückenbildung für institutionelle Teilnehmer mit krypto-nativen Möglichkeiten dazu beizutragen, den nächsten Wachstumszyklus und die Mainstream-Akzeptanz zu erleichtern.“

  • Ballensweigs Ausstieg bei Genesis erfolgt kurz nach Michael Moro abgetreten von seiner Position als CEO im August. Zu dieser Zeit durchlief die Maklerfirma eine Führungsumbildung, wobei Derar Islam das Ruder übernahm, bis eine dauerhafte Neubesetzung anstand.
  • Genesis hatte Exposition an den angeschlagenen Krypto-Hedgefonds Three Arrows Capital (3AC), der es nicht schaffte, Nachschussforderungen zu erfüllen. Die Firma reichte daraufhin einen Liquidationsantrag in Höhe von 1,2 Milliarden US-Dollar gegen 3AC ein.
  • Außerdem hat Genesis im August 20 % seiner Belegschaft abgebaut. Ein Teil von Ballensweigs Thread sagte:
Siehe auch  Hacker gibt 9 Millionen Dollar an Nomad zurück, nachdem er über 190 Millionen Dollar abgezogen hat

„Trotz großer Änderungen an unserer Infrastruktur in den letzten Monaten habe ich keinen Zweifel daran, dass Genesis weiterhin Marktanteile als führendes Maklerunternehmen innerhalb von Krypto gewinnen wird. Wir haben unser Franchise so aufgebaut, dass es Veränderungen und Herausforderungen standhält, und genau das tun wir.“

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.