CardanoEthereumKrypto NewsRippleSolana

Ethereum, Cardano, Ripple, Solana und Luna

                                                            Diese Woche schauen wir uns das genauer an Ethereum, Cardano, Ripple, Solana und Luna.

Ethereum (ETH)

Am Dienstag, Ethereum fiel unter die 4.000-Dollar-Marke (das Niveau fungiert derzeit als Widerstand), nachdem es seine Rallye aus der Vorwoche nicht fortsetzen konnte. Der Preis erreichte ein niedrigeres Tief und schloss die letzten sieben Tage in Rot mit einem Verlust von 8%.

Die aktuelle Preisbewegung hat einen großen absteigenden Keil (in Blau) gebildet, der eine bullische Formation darstellt, solange der Preis es schafft, darüber nach Abschluss der Korrektur zu durchbrechen. Diese Möglichkeit wird auch durch das MACD-Histogramm bestätigt, das im täglichen Zeitrahmen höhere Tiefs erreicht hat, was darauf hindeutet, dass sich eine bullische Divergenz materialisiert, da sich der Preis innerhalb der Keilgrenzen bewegt.

Mit Blick auf die Zukunft ist es unwahrscheinlich, dass die ETH den Keil in absehbarer Zeit verlassen wird, und wenn die Korrektur anhält, könnte die Kryptowährung vor einem möglichen Ausbruch sogar 3.300 USD erreichen. Die aktuelle Unterstützung bei 3.600 USD hat sich bisher gut gehalten, aber der Preis hat tiefere Tiefs und tiefere Hochs erreicht, was auf einen rückläufigen Trend hindeutet. Wenn ETH eine Tageskerze über dem Keil schließen kann, hat sie gute Chancen, in den Aufwärtstrend zurückzukehren.
Ethereum, Cardano, Ripple, Solana und Luna, Krypto News Aktuell DeutschChart nach TradingView

Cardano (ADA)

ADA konnte sich nicht über 1,5 USD bewegen, was derzeit nach einer anhaltenden Rallye vom Unterstützungsniveau von 1,2 USD als Widerstand fungiert. Diese jüngste Absage führte in den letzten sieben Tagen zu einem Verlust von 8,6 %.

Die größte Herausforderung für ADA besteht darin, sich wieder über die Trendlinie zu bewegen, die seit März 2020 gehalten wurde und am 9. Dezember verloren ging. ADA versuchte dreimal, über diese wichtige Trendlinie zurückzukehren, wurde jedoch jedes Mal abgelehnt – zuletzt am Dienstag.

ADA befindet sich derzeit in einem Abwärtstrend und könnte das wichtige Unterstützungsniveau in der kommenden Woche erneut testen. Sein Volumen zeigt, dass das Interesse hoch ist und bis es zu einem Ausbruch kommt, wird der Preis wahrscheinlich in einer Spanne zwischen 1,5 und 1,2 US-Dollar verharren.
Ethereum, Cardano, Ripple, Solana und Luna, Krypto News Aktuell DeutschChart nach TradingView

Ripple (XRP)

XRP hatte eine schwierige Woche, nachdem es von der 1-Dollar-Widerstandsmarke abgelehnt wurde. Dies führte dazu, dass er die meisten Gewinne der Vorwoche verlor und die letzten sieben Tage mit einem Kursverlust von 15,6 % in Rot schloss. Die aktuelle Unterstützung liegt bei 0,75 USD und sollte Käufern eine gute Verteidigungszone bieten.

Aufgrund des Rückgangs sind die Indikatoren bärisch geworden, wobei der tägliche MACD heute einen bärischen Cross bildet und der RSI unter 50 Punkte fällt. Trotzdem gelang es dem RSI, trotz der Korrektur ein höheres Tief zu erreichen. Daher haben die Bullen gute Chancen, den Abwärtstrend bald umzukehren und einen weiteren Versuch in Richtung des 1-Dollar-Widerstands zu unternehmen.

Wenn XRP den Abwärtstrend in der kommenden Woche stoppen kann, könnten Käufer zurückkommen, um den Preis in Richtung des Schlüsselwiderstands zu treiben, der sich bisher als ziemlich schwierig erwiesen hat.
Ethereum, Cardano, Ripple, Solana und Luna, Krypto News Aktuell DeutschChart nach TradingView

Solana (SOL)

Die Rallye von SOL ging am Dienstag zu Ende, als sich der Gesamtmarkt drehte. Der Preis fiel unter den aufsteigenden Keil in Blau (was eine bärische Formation war) und stoppte auf der $170-Unterstützung, wodurch er in den letzten sieben Tagen 7,9% verlor.

Die Kryptowährung konnte ihre Rallye aus der Vorwoche nicht aufrechterhalten und der Widerstand bei 205 $ erwies sich als zu schwer, um ihn beim ersten Versuch zu durchbrechen. Der Preis konsolidiert sich derzeit knapp über dem aktuellen Unterstützungsniveau und wenn SOL den Abwärtstrend hier stoppen kann, dann hat er gute Chancen, sich nächste Woche zu erholen.

Wenn Käufer zu SOL zurückkehren, könnte es versuchen, den Schlüsselwiderstand bei 205 $ erneut zu durchbrechen. Bis dahin dürfte der Preis in einer Spanne zwischen 205 und 170 US-Dollar bleiben.
Ethereum, Cardano, Ripple, Solana und Luna, Krypto News Aktuell DeutschChart nach TradingView

Luna

Nachdem Luna letzte Woche ein Allzeithoch von knapp über 100 USD erreicht hatte, trat eine Korrektur ein und schloss die letzten sieben Tage mit einem Rückgang von 4,9% in Rot.

Die aktuelle Unterstützung für Luna liegt bei 78 US-Dollar und der Preis wird diesen Bereich wahrscheinlich erneut testen, bevor auf einen erneuten Aufwärtstrend gehofft wird. Der Widerstand bei 100 USD erwies sich als zu schwer zu durchbrechen, da die Verkäufer auf dieser psychologischen Schlüsselebene Gewinne mitnahmen.

Mit Blick auf die Zukunft drehten Lunas Indikatoren auf einem täglichen Zeitrahmen nach der Ablehnung des Schlüsselwiderstands bärisch. Aus diesem Grund kann die Preiskorrektur trotz der bullischen Fundamentaldaten des Terra-Luna-Ökosystems einige Zeit in Anspruch nehmen.
Ethereum, Cardano, Ripple, Solana und Luna, Krypto News Aktuell DeutschChart nach TradingView

                                      .

Wir haben den Trading-Bot einer der größten Börsen der Welt getestet und berichten inklusive Anleitung. Bericht zum Tradingbot ansehen.
Unsere offiziellen Kanäle. Alle News in Echtzeit sofort auf deinem Smartphone.
Google News   Telegram Gruppe (Neu)   Facebook Gruppe   Twitter Kanal   Reddit Forum   

Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.



Lass Deine Kryptos für dich arbeiten. Wir zeigen, wie es geht.
Passives Einkommen mit Kryptowährungen.

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)

Related Articles

Back to top button
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Dismiss
Allow Notifications