CoinEthereumFontKrypto NewsTornado Cash

Ethereum (ETH) könnte ein “ernsthaftes Aufwärtspotenzial” sehen, wenn sich Fusionen nähern, sagt Coin Bureau

Coin Bureau behält den Preis von genau im Auge Ethereum (ETH), da das Merge-Update in wenigen Tagen abgeschlossen sein soll.
In einem neuen Video teilt der pseudonyme Analyst Guy seinen 2,1 Millionen YouTube-Abonnenten das Interesse mit Ethereum 2.0 zerstreut Bedenken hinsichtlich der Fork-Versionen der Blockchain.

Da schaltet das Merge-Update um Ethereum Von Proof-of-Work (PoW) bis Proof-of-Stake (PoS) erwägen einige Miner, PoW-Versionen des Netzwerks zu behalten, um große finanzielle Verluste zu vermeiden.

„Die Bedrohung durch Proof-of-Work-Forks scheint durch die überwältigende institutionelle Unterstützung für die Proof-of-Stake-Kette kastriert worden zu sein.“

Er sagt, die institutionelle Unterstützung sei jedoch ein zweischneidiges Schwert, da die Sanktion gegen den Kryptomixer Tornado Cash ebenfalls ein aufkommendes Problem sei.

In eigener Sache
Ethereum (ETH) könnte ein “ernsthaftes Aufwärtspotenzial” sehen, wenn sich Fusionen nähern, sagt Coin Bureau, Krypto News Aktuell

Autoren und Analysten gesucht! Wir vergrößern unser Team und suchen engagierte Autoren und Analysten, die uns mit ihren Artikeln bereichern. Werde jetzt Autor und mach dir einen Namen in der Wirtschafts-Branche. Reiche jetzt deinen Gastartikel ein und bewirb dich gleichzeitig als neuer Autor für unser Netzwerk, bestehend aus 14 korrospondierenden Magazinen und Newsportalen in 8 Sprachen.

Jetzt bewerben und Gastartikel einreichen

„Es ist immer noch nicht ganz klar, wie die Gemeinschaft mit dem Risiko der Zensur auf Protokollebene umgehen wird, aber eines ist sicher: Kein Validator wird 30 Jahre Gefängnis riskieren, egal wie stark die Notwendigkeit eines genehmigungsfreien Hauptbuchs ist .

Könnte die Ethereum Entwickler implementieren Social Slashing oder ist die Zensur von Tornado-Cash-Transaktionen eine Entscheidung, die den Validierern überlassen werden sollte? Ist es etwas, das wir als Opfer für diese heilige institutionelle Adoption auf den Altar legen müssen?“

Der Analyst sagt, dass der Preis von ETH möglicherweise steigen könnte, wenn die Fusion näher rückt. Laut dem Ethereum Foundation wird der lang erwartete Übergang der führenden Smart-Contract-Plattform irgendwann zwischen dem 10. und 20. September stattfinden.

„Eine andere Sache, die ich im Auge behalten werde, ist der ETH-Preis. Diese dreifache Halbierung ist kein Scherz, und wenn der Preis positiv auf die Verbrennung reagiert, könnten wir ein ernsthaftes Aufwärtspotenzial sehen, wenn wir uns dem Fusionsdatum nähern.

Höhere Preise ziehen mehr Benutzer an, was mehr Entwickler antreibt, was mehr DApps antreibt [decentralized applications], was zu mehr Verbrennung führt, was zu einem höheren Preis führt. Es ist ein himmlischer Kreislauf, den vielleicht sogar George Soros selbst im Auge behält.“

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wechselt der größte Altcoin nach Marktkapitalisierung für 1.538 $ den Besitzer.


ich

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/eliahinsomnia/VECTORY_NT

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.