BitcoinEthereumKrypto News

Ethereum Ist gerade auf den niedrigsten Stand gegenüber Bitcoin seit Oktober 2021 gefallen

                                                            Altcoins bluten weiter aus, da der Großteil des Marktes in den letzten 24 Stunden ein weiteres Bein nach unten nahm.  Dies hat dazu geführt, dass die Dominanz von Bitcoin auf Höhen gestiegen ist, die wir seit letztem Jahr nicht mehr gesehen haben.
  • EthereumDer Preis von im Vergleich zu Bitcoin ist auf den niedrigsten Stand seit letztem Jahr gefallen.
  • Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird ETH bei etwa 0,0629 BTC gehandelt. Zuletzt war es am 22. Oktober 2021 so tief.

TradingView

  • Unterdessen führte der heutige Rückzug dazu, dass der Dollarwert von ETH um 7 % einbrach, wodurch rund 86 Millionen Dollar an liquidierten Positionen zurückblieben.
  • Tatsächlich wurden in den letzten 24 Stunden die meisten Liquidationen von ETH-Verträgen getätigt. Der größte einzelne Liquidationsauftrag wurde auf OKEx ausgeführt, und es war ein ETH-USDT-Swap mit einem Nennwert von 2,24 Millionen US-Dollar – laut Münzglas.
  • Als CryptoPotato Wie bereits heute berichtet, kommt der Niedergang von ETH inmitten eines breiteren Marktrückgangs, bei dem Altcoins ausbluten.

Ethereum Ist gerade auf den niedrigsten Stand gegenüber Bitcoin seit Oktober 2021 gefallen, Krypto News Aktuell Krypto quantifizieren

  • Dies führte zu einer erheblichen Zunahme der Dominanz von Bitcoin – der Kennzahl, die den Anteil von BTC im Verhältnis zum Gesamtmarkt misst. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ist er ebenfalls auf dem höchsten Stand seit Oktober letzten Jahres.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.