AnalysenDogecoinEthereumKrypto NewsStrong

Ethereum Klassiker: „Billiger Ethereum” Steigt, als die Fusion die Zielgeraden betritt

ist inmitten des Merge-Hypes und einer neuen Welle von Minern, die sich dem Netzwerk anschließen, zweistellig gestiegen.

Die zentralen Thesen

  • Ethereum Classic ist um 11,5 % gestiegen.
  • Das „günstiger Ethereum” steigt wie Ethereum’s Proof-of-Stake-Update rückt näher.
  • Ethereum Auch Miner sind in Scharen angereist Ethereum Klassisch und bringt seine Haschrate auf neue Allzeithochs.

ETC und sind am Montag um 11,5 % bzw. 1 % gestiegen.

Ethereum Klassische Rallyes auf Merge Hype

Ethereum Classic profitiert von Vorfreude auf Ethereum’s wegweisendes „Merge“-Event.

ETC legte am Montag um 11,5 % zu und stieg zum Zeitpunkt der Drucklegung von 32,12 $ auf 36,10 $. Das Ethereum Fork lag zuvor zwischen 30,90 $ und 33,90 $. Laut CoinGecko-Daten ist das ETC-Handelsvolumen in den letzten 24 Stunden von rund 265 Millionen Dollar auf 1,1 Milliarden Dollar gestiegen, was darauf hindeutet, dass der Ausbruch anhalten könnte.

Während es keinen klaren Fahrer dahinter gibt Ethereum Es ist wahrscheinlich, dass Classic vom Aufstieg profitiert Ethereum’s bevorstehendes Proof-of-Stake-Upgrade. Synchronisiert „“ von Ethereum Enthusiasten wird das mit Spannung erwartete Ereignis dazu führen, dass die Nummer zwei der Kryptowährungen ihren Proof-of-Work-Konsensmechanismus zugunsten von Proof-of-Stake fallen lässt.

Die derzeit für den 15. September geplante Fusion soll die ETH-Emission um 90 % reduzieren und das Netzwerk um 99,9 % energieeffizienter machen.

Der wichtigste Vermögenswert, der von der Fusion betroffen sein wird, ETH, stieg am Montag ebenfalls. Es ist um etwa 1 % gestiegen und wurde bei Redaktionsschluss bei 1.582 $ gehandelt. Während die ETH im Vorfeld der Veranstaltung im Sommer einen Aufschwung erlebte, verzeichnete auch die ETC eine Welle erneuten Interesses.

Im Gegensatz zu ETH verursacht ETC auch „Unit Bias“, da der Preis pro Token niedriger ist als bei ETH. Dies kann dazu führen, dass Marktteilnehmer in einen Vermögenswert einkaufen, ohne die Marktkapitalisierung zu berücksichtigen, die den Gesamtwert eines Vermögenswerts bestimmt (hat die höchste Marktkapitalisierung von Krypto, gefolgt von Ethereumusw).

Neben wiederholten Empfehlungen von Elon Musk half die Voreingenommenheit von Einheiten Dogecoins DOGE-Rallye von Bruchteilen eines Cents auf 0,73 $ im Jahr 2021. Im Fall von Ethereum und Ethereum Klassisch, da eine ETH 1.582 $ wert ist, wird ETC manchmal als „billiger“ wahrgenommen Ethereum.“

Auch das ist erwähnenswert Ethereum Miner werden nach der Fusion obsolet, was dazu führt, dass viele dazu strömen Ethereum Proof-of-Work-Netzwerk von Classic. Seit der Markt Ende Juni seinen Tiefpunkt erreicht hat, hat sich die Hash-Rate des Netzwerks mehr als verdoppelt und am Montag ein Allzeithoch von rund 47 Terahashes pro Sekunde (th/s) erreicht. Das bedeutet, dass das Netzwerk jetzt sicherer ist als je zuvor.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.