Ethereum NewsKrypto NewsSwing

Ethereum Preisrückgang – Warum der Rückgang noch nicht vorbei ist

In den letzten Tagen ist der Preis von Ethereum deutlich gefallen und wird nun bei unter 1.900 US-Dollar gehandelt. Wie berichtet wird, konnte der Widerstand von 1.920 US-Dollar nicht überwunden werden und der Rückgang in eine rückläufige Zone setzte ein. Dabei gelang es den Bären, den Preis unter die wichtige Unterstützung von 1.840 US-Dollar zu drücken. Auf dem Stunden-Chart von ETH/USD kam es zu einem Durchbruch unterhalb einer verbindenden zinsbullischen Trendlinie mit einer Unterstützung nahe 1.900 US-Dollar.

Der Preis fiel um über 4 % und wurde nahe der Unterstützung von 1.775 US-Dollar gehandelt. Derzeit bildet sich ein Tief bei 1.777 US-Dollar. Sollte der Preis dort bleiben, könnte es zu einer Konsolidierung der Verluste kommen. Bewegt sich der Preis jedoch weiter zurück, könnte er sich in Richtung der Niveaus von 1.720 US-Dollar und 1.700 US-Dollar bewegen.

Um wieder in die positive Zone zu gelangen, müsste Ethereum zunächst den Widerstand von 1.840 US-Dollar überwinden. Der nächste größere Widerstand läge dann bei 1.850 US-Dollar oder dem 50 %-Fib-Retracement-Niveau der Abwärtsbewegung vom Swing-Hoch bei 1.912 US-Dollar zum Tief bei 1.777 US-Dollar. Sollte Ethereum es schaffen, diese Widerstände zu durchbrechen, könnte der Preis in Richtung 1.900 US-Dollar und sogar bis zu 1.965 US-Dollar steigen.

Sollte es Ethereum jedoch nicht gelingen, den Widerstand von 1.840 US-Dollar zu durchbrechen, drohen weitere Verluste. Die erste wichtige Unterstützung nach unten liegt nahe der 1.775-Dollar-Marke. Ein Durchbruch darunter könnte den Preis weiter in Richtung der 1.740-Dollar-Zone treiben. Sollte auch diese Unterstützung fallen, könnte Ethereum bis auf 1.660 US-Dollar oder sogar auf 1.640 US-Dollar sinken.

Siehe auch  Zwei Ethereum-Powered Altcoins zünden Rallyes nach überraschender Coinbase-Auflistung

Technisch gesehen zeigt der MACD für ETH/USD in der rückläufigen Zone eine anhaltende Dynamik, während der RSI unter der 50er-Marke liegt. Das Hauptunterstützungsniveau liegt derzeit bei 1.775 US-Dollar, während das Hauptwiderstandsniveau bei 1.850 US-Dollar liegt.

Insgesamt zeigt sich die Lage bei Ethereum derzeit unsicher und volatil. Händler sollten vorsichtig sein und den Markt genau im Auge behalten, um auf kurzfristige Chancen reagieren zu können.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.