Binance CoinCoinEthereumKrypto NewsSolana

Ethereum, RippleCardano, Binance Coin und Solana

                                                            Diese Woche werfen wir einen genaueren Blick darauf Ethereum, RippleCardano, Binance Coin und Solana.

Ethereum (ETH)

Ethereum hatte im Juni eine sehr schmerzhafte Zeit, als der Preis unter 1.000 $ fiel. Diese Rückgänge haben jedoch die Käufer zurückgebracht, und in den letzten sieben Tagen ist die ETH um 9 % gestiegen. Zum Zeitpunkt dieses Beitrags sitzt die ETH bequem über dem wichtigen Unterstützungsniveau.

Diese Preisbewegung könnte zu einer erheblichen Erholungsrallye mit potenziellen Zielen bei 1.420 $ und 1.700 $ werden. Diese Werte wirken als Widerstand, wenn sie erreicht werden. Im Moment macht ETH höhere Tiefs und das Momentum ist bullisch. Der MACD im täglichen Zeitrahmen ist gestern ebenfalls auf die zinsbullische Seite gekreuzt, was diese Tendenz bestätigt.

Trotzdem bleiben viele Marktteilnehmer skeptisch gegenüber dem Kursanstieg, was aber nach einer so langen Korrektur niemanden überraschen sollte. Rallyes während Bärenmärkten können erheblich sein, insbesondere wenn sich der Preis seit März in einem Abwärtstrend befindet.
Ethereum, RippleCardano, Binance Coin und Solana, Krypto News AktuellDiagramm von TradingView

Ripple (XRP)

XRP hatte diese Woche eine starke Performance und stieg in den letzten sieben Tagen um 19,5 %. Dieser jüngste Schub nach oben hat die Kryptowährung zum Schlüsselwiderstand bei 0,38 $ geführt. Es wäre ziemlich beeindruckend zu sehen, wie es ohne große Rücksicht auf den Widerstand weiter nach oben geht.

Während des Absturzes in der vergangenen Woche fand XRP eine gute Unterstützung bei 0,30 $ und fungierte als starker Dreh- und Angelpunkt für seine aktuelle Rallye. Die kurzfristigen Indikatoren für den täglichen Zeitrahmen sind ebenfalls zinsbullisch geworden, und der RSI hat sich über 50 Punkte bewegt und liegt damit auf der zinsbullischen Seite.

Mit Blick auf die Zukunft ist die größte Frage, ob XRP es schaffen wird, den Schlüsselwiderstand zu brechen. In diesem Fall könnten Käufer den Preis wieder auf etwa 0,5 $ drücken, was die Verluste im Juni vollständig ausgleichen würde.
Ethereum, RippleCardano, Binance Coin und Solana, Krypto News AktuellDiagramm von TradingView

Cardano (ADA)

Während Cardano auf dem wichtigen Unterstützungsniveau von $0,45 enorme Stärke gezeigt hat, hat es bei seiner Erholung enttäuscht, da es bis heute nicht in nennenswertem Maße gestiegen ist. Aus diesem Grund ist sein Preis in den letzten sieben Tagen nur um 4,3 % gestiegen, was fünfmal niedriger ist als bei Altcoins wie XRP.

Der Preis kondensiert über der wichtigen Unterstützung, und die Indikatoren für den täglichen Zeitrahmen sind heute gerade mit einem MACD-Crossover auf die positive Seite zinsbullisch geworden. Dies ist natürlich ein kurzfristiger Ausblick. In größeren Zeiträumen bleibt die Kryptowährung in einem Abwärtstrend.

Mit Blick auf die Zukunft könnte ADA versuchen, sich in der kommenden Woche zu erholen, um die Bären am Schlüsselwiderstand von 0,55 $ herauszufordern. Bei Erfolg könnte ADA bis auf 0,66 $ reichen.
Ethereum, RippleCardano, Binance Coin und Solana, Krypto News AktuellDiagramm von TradingView

Binance Coin (BNB)

Binance Coin befand sich im Juni in sehr gefährlichen Gewässern, als er unter 200 $ tendierte. Dies liegt daran, dass ein Preis unter diesem Niveau den seit März 2020 gesetzten Aufwärtstrend zunichte machen würde. Zum Glück für BNB war dieser Einbruch unter 200 $ kurz und von kurzer Dauer. Seitdem tendiert der Preis nach oben, und die Schlüsselunterstützung bei 200 $ bleibt stark.

BNB hatte sich bisher gut erholt und verzeichnete in den letzten sieben Tagen einen Anstieg von 12 %. Diese Erholungsrallye könnte sich bis auf 267 $ fortsetzen, wo der erste Widerstand zu finden ist. Wenn das die Haussiers nicht zurückhält, dann ist das nächste Schlüsselniveau, auf das man achten sollte, 347 $.

Da die Indikatoren für Binance Coin zinsbullisch werden, ist die Tendenz kurz- bis mittelfristig zinsbullisch. Seien Sie jedoch auf der Hut, sobald sich der Preis dem ersten Widerstand bei 267 $ nähert. Eine scharfe Ablehnung dort könnte die Stimmung wieder rückläufig machen.
Ethereum, RippleCardano, Binance Coin und Solana, Krypto News AktuellDiagramm von TradingView

Solana (SOL)

Seit dem Berühren der Unterstützung bei 27 US-Dollar hatte Solana nur eine Richtung: nach oben. Aus diesem Grund verzeichnete SOL in den vergangenen sieben Tagen einen Preisanstieg von 32 %. Dies macht es zum besten Performer auf unserer Liste. Zuletzt ist der Preis über den Schlüsselwiderstand bei 37 $ gebrochen, und er könnte bald den Widerstand bei 44 $ herausfordern.

Diese Aktion und Volatilität haben SOL in der Vergangenheit je nach Markttrend sowohl zum besten als auch zum schlechtesten Performer gemacht. Marktteilnehmer müssen diese Art von Volatilität in Zukunft berücksichtigen, wenn sie Solana in Betracht ziehen.

Mit Blick auf die Zukunft könnte SOL seinen aktuellen Aufwärtstrend kurzfristig fortsetzen. Es wird jedoch einen starken Widerstand geben, wenn sich der Preis der 50-Dollar-Marke nähert. Eine Absage dort könnte wieder zu einer deutlichen Korrektur führen.
Ethereum, RippleCardano, Binance Coin und Solana, Krypto News AktuellDiagramm von TradingView

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.