BeaconEthereum NewsGasKrypto News

Ethereum Springt um 8 %, wenn die neueste Merge Shadow Fork live geht


EthereumDie neunte Shadow Fork von wurde in den frühen Morgenstunden des 15. Juli live geschaltet und markierte damit eine der letzten Testphasen vor dem großen Event.

Ethereum Entwickler haben eine Reihe von Testgabeln ausgeführt, die Daten aus dem Mainnet in die Testumgebung replizieren, um die endgültige Zusammenführung vorzubereiten. Ein Shadow Fork ist ein kleineres Testnetz, das sich auf nur ein paar Änderungen konzentriert, die auftreten müssen, wenn das Hauptereignis eintritt.

Die neunte Shadow Fork wird die Aktualisierungen testen, die in der jüngsten Sepolia Hard Fork vorgenommen wurden, die am 6. Juli erfolgreich zusammengeführt wurde. Sie wird sich auf eine Boost-Funktion für den maximal extrahierbaren Wert (MEV) konzentrieren, die sich auf den maximalen Wert bezieht, der aus der Blockproduktion extrahiert werden kann über die Standard-Blockbelohnung und Gasgebühren hinaus.

Miner extrahieren derzeit MEV, aber wenn das Netzwerk zum Staking übergeht, werden es Validatoren sein, die den maximalen Wert extrahieren können.

Wann zusammenführen?

Die Zusammenführung ist Ethereumder mit Spannung erwartete Übergang vom Proof-of-Work-Konsens zum Proof-of-Stake. Es wird den Stromverbrauch des Netzwerks um mehr als 99 % reduzieren, aber nicht unbedingt die Transaktionsgebühren (Gas).

Ethereum Entwickler '@superphiz' hat am 15. Juli einen aktualisierten Zeitplan für die Zusammenführung veröffentlicht. Die letzte Testphase der Zusammenführung im Goerli-Testnetz ist für den 11. August geplant. Die vollständige Zusammenführung im Mainnet wurde gemäß dieser Roadmap für den 19. September eingereicht. aber diese Dinge können sich ändern.

Diese Zusammenführungszeitachse ist nicht endgültig, aber es ist äußerst aufregend zu sehen, wie sie zusammenkommt. Bitte betrachten Sie dies als Planungszeitplan und halten Sie Ausschau nach offiziellen Ankündigungen!https://t.co/ttutBceZ21 pic.twitter.com/MY8VFOv0SI

Siehe auch  Die geringe Verbreitung von Wärmepumpen verlangsamt die Bemühungen zur Dekarbonisierung der britischen Häuser

— superphiz.eth 🦇🔊🐼 (@superphiz) 14. Juli 2022

Es gab Bedenken, die gesamte ETH aus dem Beacon freizugeben Chain Smart Contract wird einen massiven Ausverkauf auslösen. Entwickler haben jedoch bestätigt, dass es mehrere Monate nach der Fusion in Tranchen veröffentlicht wird, um Netzwerkinstabilität zu verhindern.

Laut Leuchtfeuer Chain Explorer, derzeit sind etwas mehr als 13 Millionen ETH gestaket. Zu heutigen Preisen ist dies etwa 15,6 Milliarden US-Dollar wert und macht 10,7 % des gesamten zirkulierenden Angebots aus.

Ethereum Preise um 8 % gestiegen

Ethereum Die Preise wurden durch die Shadow-Fork-Bereitstellung in die Höhe getrieben und stiegen an diesem Tag um 8 %. ETH überstieg während der asiatischen Handelssitzung am Freitagmorgen die 1.200 $-Marke, war aber zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels leicht darunter gefallen.

Ethereum ist in den letzten zwei Wochen derzeit um 13 % gestiegen, aber der Vermögenswert ist gegenüber seinem Allzeithoch im November um 75,5 % eingebrochen.

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.