FontKrypto News

FTX-CEO Sam Bankman-Fried sagt, dass die Regulierung die nächste Krypto-Ansteckung verhindern könnte

FTX-Chef Sam Bankman-Fried sagt, dass eine strengere Regulierungspolitik den nächsten Krypto-GAU im Stil von 2022 verhindern könnte.
In einem neuen Interview im FTX-Podcast sagt der Krypto-Milliardär, dass zentralisierte Digital-Asset-Firmen wie Three Arrows Capital oder Celsius während des Marktabschwungs dieses Jahres große Schmerzen verspürten, der Bereich der dezentralisierten Finanzen (DeFi) sich jedoch recht gut gehalten habe.

Er sagt, dass die On-Chain-Transparenz von DeFi den Teilsektor der digitalen Assets während des letzten Crashs gerettet haben könnte, und die Transparenz, die sich aus der Aufsicht ergibt, könnte einen weiteren Zusammenbruch der breiteren Kryptomärkte verhindern.

„Ich denke, eine erwähnenswerte Sache ist, wenn man sich die dezentralisierten Versionen davon ansieht, dass sie während des letzten Crashs eigentlich keine großen Probleme hatten und der Grund dafür ist, dass es Transparenz über viele Vermögenswerte gab, die welche Kredite unterstützten . Und das hat sehr geholfen, und daher denke ich, dass eine gewisse regulatorische Aufsicht über das Verhältnis von Vermögenswerten zu Krediten hier dazu beitragen würde, sicherzustellen, dass diese Kreditplattformen auf verantwortungsvolle Weise arbeiten.

Ich denke, einige dieser Probleme brauten sich schon eine ganze Weile zusammen, bevor sie schließlich tatsächlich auftauchten, und daher denke ich, dass nur ein bisschen Übersicht und Transparenz meiner Meinung nach hier einen ziemlich großen Beitrag zur Hilfe leisten würde.

In eigener Sache
FTX-CEO Sam Bankman-Fried sagt, dass die Regulierung die nächste Krypto-Ansteckung verhindern könnte, Krypto News Aktuell

Autoren und Analysten gesucht! Wir vergrößern unser Team und suchen engagierte Autoren und Analysten, die uns mit ihren Artikeln bereichern. Werde jetzt Autor und mach dir einen Namen in der Wirtschafts-Branche. Reiche jetzt deinen Gastartikel ein und bewirb dich gleichzeitig als neuer Autor für unser Netzwerk, bestehend aus 14 korrospondierenden Magazinen und Newsportalen in 8 Sprachen.

Jetzt bewerben und Gastartikel einreichen

Abgesehen davon denke ich, dass es sehr hilfreich sein wird, einfach eine Position als Raum zu erreichen, in dem es regulatorische Klarheit für diejenigen gibt, die danach suchen, oder ob es klare Möglichkeiten gibt, Produkte zu registrieren, denn im Moment wird es sehr helfen, wenn nicht einmal klar ist, wie registrieren, dann erhalten Sie viele unregulierte Produkte ohne Aufsicht.“


ich

Beitragsbild: Shutterstock/ValDan22/Andy Chipus

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.