Celsius (CEL)

Was ist Celsius? (CEL)

Celsius – Netzwerk ist eine geregelte Plattform (SEC – konform zur Kreditvergabe), das Nutzern ermöglicht, Krypto besicherte Kredite aufnehmen.

Celsius hofft Benutzer anzuziehen, indem es hohe Renditen auf ihre Einlagen zurückbringt, während die Vorteile, die in traditionellen Geschäften erkennbar sind, wie schnelle, gebührenfreie Transaktionen, beibehalten werden. Für bestehende Krypto-Investoren, die einen Kredit aufnehmen möchten, bietet Celsius die Möglichkeit, Dollar zu erhalten, ohne sich aus Kryptowährungsbeständen auszuzahlen. 

Das System basiert auf ihrem nativen Token CEL, der verwendet wird, um Kredite aufzunehmen, Belohnungen bereitzustellen und Zahlungen zu leisten. 

Darüber hinaus implementiert Celsius ein Treueprogramm, bei dem der Status den Wert der CEL im Portfolio des Benutzers widerspiegelt. Wenn ein Mitglied zu jeder nachfolgenden Stufe aufsteigt, erhält es Bonusprämien und Rabatte auf Darlehenszinsen.

Für regelmäßigere Updates vom Celsius Network-Team können Sie den Celsius Network Blog mit einem Lesezeichen versehen , der wöchentliche Updates, neue Angebote und erklärende Artikel enthält.

Wer hat Celsius erfunden?

Celsius Network wurde 2017 in London gegründet und wurde von Alex Mashinsky, S. Daniel Leon und Nuke Goldstein gegründet. Mashinsky ist insbesondere ein versierter Unternehmer und Ingenieur, der früher an den Grundlagen von VOIP (Voice Over Internet Protocol) mitgewirkt und seit 2000 zwei der Top-10-Venture-Backed-Exits von NYC gegründet hat.

Im Jahr 2018 startete Celsius ein Initial Coin Offering (ICO), bei dem etwa 50 Millionen US-Dollar durch den Verkauf von 325 Millionen CEL (etwa die Hälfte des Gesamtangebots) eingenommen wurden.

Während die Celsius Foundation das Projekt bei der Zuweisung ihrer Mittel leitet, sind die Adressen prominenter CEL-Inhaber auf ihrer Website öffentlich zugänglich.

Wie funktioniert Celsius?

Das Celsius-Netzwerk besteht aus gehosteten Konten bei Celsius und einer Vielzahl von Krypto-Börsen, die die Übertragung von Krypto-Assets außerhalb seines Systems minimieren möchten.

Letztendlich gibt es vier Hauptakteure innerhalb des Celsius-Systems:

  • Kreditgeber – Einleger, die Zinsen auf ihre Kontenbestände verdienen
  • Kreditnehmer – Margin-Trader, die gehebelte Short- oder Long-Positionen eingehen möchten
  • Celsius- Plattform – Erleichtert den Handel, verwaltet Risiken und legt Handelsgebühren fest
  • Externe Börsenmärkte – Führt Geschäfte aus und nimmt Kredite auf/stellt Liquidität bereit

Verdienst

Um mit dem Celsius-Netzwerk zusätzliches Einkommen zu erzielen, hinterlegen die Teilnehmer Krypto-Assets auf der Plattform und verdienen Belohnungen für eine Reihe von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum oder USDC.

Celsius verwaltet eingezahlte Gelder in einem „Lending Stake Pool“, die anschließend an externe Börsen verliehen werden, und die erhaltenen Zinsen werden unter den Nutzern verteilt.

Um die an Kreditgeber gezahlte Verteilung zu bestimmen, verwendet Celsius eine modifizierte Proof-of-Stake (PoS)-Formel, bei der die an Kreditgeber gezahlten Zinsen eine Funktion der eingezahlten Gelder und der Anzahl der Tage sind, an denen der Konsensmechanismus von Celsius teilnimmt.

Ausleihen

Es gibt einige Arten von Benutzern, die möglicherweise über die Celsius-Plattform Kredite aufnehmen möchten.

  • Allgemeine Benutzer – Benutzer, die Krypto im Celsius-Netzwerk einzahlen und die Gelder als Sicherheit verwenden, um ein Darlehen zu erhalten.
  • Händler – Akkreditierte Anleger (oder bei der SEC registrierte Fonds), die sich für den Handel Kapital von Celsius-Kreditpools leihen. Diese Konten erfordern einen Mindestsaldo von 10.000 USD, um potenzielle Verluste und Gebühren abzudecken, die bei bestimmten Handelsaktivitäten auftreten.
  • Börsen – Institute, die Kredite von Celsius-Kreditpools aufnehmen, wenn sie zusätzliche Liquidität benötigen, um Geschäfte abzuwickeln.

Warum CEL verwenden?

Benutzer können Celsius Network attraktiv finden, wenn sie Renditen in Form von Kryptowährungen erzielen oder Handelspositionen mit mehr als ihrem Kontostand eingehen möchten.

Anleger können auch versuchen, CEL in ihre Portfolios aufzunehmen, wenn sie an die Zukunft der Kryptowährungs-Kreditplattformen glauben. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.