CapCoinDataEthereumFontKrypto NewsLinkReserveTrust

Grayscale kann Aktionäre mit einer ETHPoW-Barauszahlung belohnen


Grayscale – einer der weltweit größten Kryptowährungs-Vermögensverwalter – bereitet möglicherweise einen Cash-Airdrop für seine Inhaber vor Ethereum Treuhand- und digitaler Large-Cap-Fonds.

Der Barzuschuss stellt den Wert der ETHPoW (ETHW)-Token dar, auf die Grayscale-Investoren nach der Netzwerkverzweigung Anspruch haben, so ein Unternehmen, das am Freitag bei der SEC eingereicht wurde.

Kostenloses Geld für Grayscale-Investoren?

Das Einreichung erklärte das Recht von Grayscale, das Bargeldäquivalent von ETHW-Token an seine zu verteilen Ethereum Produktinhaber bis zum 26. September. Der genaue Wert solcher Vermögenswerte ist jedoch unklar.

„Es besteht Unsicherheit darüber, ob Verwahrer digitaler Vermögenswerte ETHPoW-Token unterstützen werden oder ob sich Handelsmärkte mit bedeutender Liquidität entwickeln werden“, heißt es in der Einreichung.

In eigener Sache
Grayscale kann Aktionäre mit einer ETHPoW-Barauszahlung belohnen, Krypto News Aktuell

Autoren und Analysten gesucht! Wir vergrößern unser Team und suchen engagierte Autoren und Analysten, die uns mit ihren Artikeln bereichern. Werde jetzt Autor und mach dir einen Namen in der Wirtschafts-Branche. Reiche jetzt deinen Gastartikel ein und bewirb dich gleichzeitig als neuer Autor für unser Netzwerk, bestehend aus 14 korrospondierenden Magazinen und Newsportalen in 8 Sprachen.

Jetzt bewerben und Gastartikel einreichen

ETHW startete nur wenige Stunden später Ethereum’s Merge, die umgewandelt Ethereum’s Konsensmechanismus zum Proof of Stake. Die neue Kette wurde von einem Konsortium aus organisiert Ethereum’s alte Miner, um den Proof-of-Work-Mechanismus zu bewahren, der sie profitabel hält.

Bisher erfolgte der Handel für ETHW an Börsen eher mit Schuldscheinen als mit tatsächlichen Münzen. Zu den „Inhabern“ gehörten diejenigen, die ETH an Börsen vor dem Fork hielten und ihnen damit ein zukünftiges Recht auf solche Token an der Börse einräumten.

Greyscale Ethereum Trust und Digital Large Cap Fund geben Anlegern Zugang zu ETH, indem sie Coins verwenden, die von der Firma in Reserve gehalten werden. Basierend auf Greyscale aktuelle Zahlenhält es über 3 Millionen ETH in seinem Trust und über 40.000 ETH in seinem Fonds – aus dem Investoren auch Rechte an ETHW-Token im Verhältnis 1:1 erhalten.

Große Börsen wie Binance und Münzbasis haben auch bestätigt, dass sie Konten, die ETH vor der Fusion halten, eine faire ETHW-Entschädigung gewähren würden. Beide Firmen stellten jedoch klar, dass ETHW einem Listing-Review-Prozess unterzogen werden muss, bevor sie es für den Handel verfügbar machen.

In der Akte von Grayscale heißt es, dass ihre Methode zur Bewältigung der Zukunft Ethereum Forks würden von Fall zu Fall entschieden.

Der Staat ETHW

Zum Zeitpunkt der Fusion war ETHW der erste Token, der einer größeren Preisvolatilität ausgesetzt war, und nicht ETH.

Das coinist Schuldschein gesammelt von 30 $ auf 51 $ in der vergangenen Nacht, bevor es später am Donnerstag wieder auf nur 19 $ einbrach. Er wird jetzt für ein Allzeittief von nur 9,35 $ gehandelt.

Trotzdem ist die coin gewinnt immer noch an Anerkennung unter den ehemaligen Ethereum Mining-Pools, die haben erweiterte Unterstützung zur neuen Kette.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.