Ethereum NewsKrypto News

Ist Ethereum (ETH) kurz davor, unter 3.000 US-Dollar zu fallen?

Ethereum Preisrückgang und Abwärtstrend

In der vergangenen Woche verzeichnete Ethereum (ETH) kontinuierliche Preisrückgänge und notiert nun unter zwei entscheidenden Unterstützungsniveaus. Der aktuelle Markthöchststand von ETH deutet darauf hin, dass die Abwärtsbewegung in den kommenden Tagen an Intensität gewinnen könnte.

Warum Ethereum voraussichtlich 3.000 US-Dollar verlieren wird

Trotz einer kurzzeitigen Erholung nahe 3.500 US-Dollar scheiterte Ethereum daran, diese Unterstützung zu halten. Dies führte dazu, dass viele Kryptowährungsinvestoren Gewinne verbuchen konnten, was auf einen Marktspitze hindeutet, da über 96 % des gesamten ETH-Angebots im Plus sind.

Eine Marktspitze tritt ein, wenn der Preis eines Vermögenswerts seinen Höchststand erreicht, bevor ein Abwärtstrend einsetzt. Dies ist oft ein Zeichen für übermäßigen Anlegeroptimismus und wird bestätigt, wenn mehr als 95 % des Angebots Gewinne verzeichnen.

Verkaufsdruck und ETH-Angebot auf Börsen

ETH wird kontinuierlich verkauft, was zu einem Anstieg des Angebots auf den Börsen geführt hat. In den letzten Monaten wurden über 2,31 Millionen ETH im Wert von mehr als 7,6 Milliarden US-Dollar an den Handelsplätzen platziert. Dieser Verkaufsdruck könnte den Preis weiterhin nach unten drücken.

Ein Blick auf die ETH-Preisprognose

Mit einem aktuellen Handelspreis von 3.308 US-Dollar hat Ethereum bereits wichtige Unterstützungsniveaus wie die 50- und 100-Tage-Exponential Moving Averages sowie die 3.336 US-Dollar Marke durchbrochen. Der nächste kritische Support liegt bei 3.031 US-Dollar, und ein Durchbruch könnte ETH unter die 3.000 US-Dollar Marke drücken.

Wenn sich Ethereum von 3.031 US-Dollar erholen kann, besteht die Möglichkeit einer Preissteigerung oder zumindest einer Verlangsamung des Abwärtstrends. In diesem Fall könnte ETH versuchen, die 3.336 US-Dollar Marke zurückzuerobern und die kurzfristige bärische Entwicklung zu überwinden.

Siehe auch  Der XRP-Preis hält sich, während BTC und ETH abrutschen, hier ist die Ausbruchszone

Bitte beachten Sie, dass diese Analyse rein zu Informationszwecken dient und keine Finanz- oder Anlageberatung darstellt. Der Kryptowährungsmarkt kann sich schnell verändern, daher ist es empfehlenswert, eigene Recherchen anzustellen und professionelle Beratung einzuholen, bevor finanzielle Entscheidungen getroffen werden.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.