Krypto News

Kanadas Pensionsfonds für Lehrer steht vor Investitionsproblemen in der Liquiditätskrise von FTX

Kanadas Ontario Teachers Pension Plan (OTPP) ist aufgrund seiner großen Investition in die Kryptowährungsbörse FTX, die derzeit mit einer erheblichen Liquiditätskrise konfrontiert ist, in Gefahr.

Ein kürzlich Bericht von The Globe and Mail enthüllte, dass OTPP vor einem Jahr in FTX investierte, als das Unternehmen einen Wert von 25 Milliarden US-Dollar hatte. Der Pensionsplan kaufte seinen ersten FTX-Anteil im Oktober 2022 während einer Finanzierungsrunde in Höhe von 420 Millionen US-Dollar zusammen mit 69 anderen Investoren.

Pensionsplan für Lehrer in Schwierigkeiten, da FTX erschüttert

Obwohl OTPP nicht offenlegte, wie viel es in das angeschlagene Unternehmen investiert hat, sagte Sprecher Dan Madge, dass FTX nicht auf der Liste der Investitionen über 200 Millionen US-Dollar im Jahresbericht des Fonds für 2021 stehe.

„Angesichts der fließenden Natur der Situation haben wir derzeit keinen Kommentar“, sagte Madge.

Die Investition stammte von seiner Teachers’ Innovation Platform, einem Teil seines Portfolios, das risikoreichen und wachstumsstarken Investitionen zugeordnet ist. OTPP, das die Renten von 333.000 aktiven und pensionierten Lehrern in Ontario verwaltet, verwaltet derzeit ein Vermögen von über 242 Milliarden US-Dollar.

Jo Taylor, CEO von OTPP gesagt Reuters im September, dass FTX als Börse das niedrigste Risiko in der gesamten Krypto-Anlageklasse trage und dass die Investition des Fonds inmitten der Volatilität des Marktes gut gewachsen sei.

„In Bezug auf das Risikoprofil ist es wahrscheinlich das niedrigste Risikoprofil, das Sie haben können, da alle anderen auf Ihrer Plattform handeln“, sagte er.

Allerdings ist das Gegenteil der Fall geworden, da FTX auf dem Markt ist kurz davor, vollständig erworben zu werden durch konkurrierenden Austausch Binance aufgrund von Liquiditätsproblemen.

Siehe auch  Maro-Guru Raoul Pal sagt, dass die Fundamentaldaten unter dem Radar zeigen, dass die Krypto-Märkte bullish sind

Nicht der Erste

Die Anlageausgabe von OTPP ist die zweite ihrer Art, da ein weiterer großer kanadischer Pensionsplan im August in eine ähnliche Situation geriet.

Die Caisse de dépôt et Placement du Québec (CDPQ) war gezwungen, ihre 150-Millionen-Dollar-Investition in Celsius Network nach dem Krypto-Kreditgeber abzuschreiben abgelegt für Insolvenzschutz im Juli dieses Jahres.

CDPQ investiert in Celsius während einer Finanzierungsrunde in Höhe von 400 Millionen US-Dollar, die das Unternehmen Ende 2021 mit 3 Milliarden US-Dollar bewertete. Bei der Bekanntgabe der Abschreibung sagte der CEO von CDPQ, Charles Emond, notiert dass der Fonds zu früh in den Krypto-Sektor eingestiegen sei, und fügte hinzu, dass sie sich mehr auf das Potenzial von Celsius als auf den tatsächlichen Stand der Dinge konzentriert hätten.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

5 Kommentare

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.