Krypto News

Kim Kardashian und Floyd Mayweather wegen Förderung des EthereumMax-Tokens verklagt

                                                            Der Reality-TV-Star Kim Kardashian und die Boxlegende Floyd Mayweather gehören zu den Zielen einer aktuellen Klage.  Die am 7. Januar bei einem Bundesgericht in Los Angeles eingereichte Klage behauptet, dass das Duo und andere Prominente Investoren irregeführt haben, indem sie für eine digitale Währung namens EthereumMax (EMAX) geworben haben.

Falsche Darstellung von Fakten, um den EMAX-Token-Preis zu erhöhen

Der Kläger vertritt laut Gerichtsdokumenten Anleger, die in „die Ethereum Max-Schema“ vom 14. Mai bis 27. Juni 2021. Darin heißt es, dass ihnen durch die Werbeaktivitäten von Kardashian, Mayweather und anderen Verluste entstanden seien.

In den Akten heißt es, dass die Prominenten die Anleger irregeführt haben, indem sie wesentliche Tatsachen in Bezug auf das Krypto-Asset falsch dargestellt haben, indem sie den Eindruck erweckten, dass der Kauf des Tokens ihnen Gewinn bringen würde.

Laut Aussage in der Klage:

Zur Förderung dieses Plans hoben die Beklagten die Aussichten des Unternehmens und die Möglichkeit für Anleger hervor, aufgrund der günstigen „Tokenomik“ der EMAX-Token erhebliche Renditen zu erzielen. In Wahrheit vermarkteten die Beklagten die EMAX-Token an Investoren, damit diese ihren Anteil am Float mit Gewinn verkaufen konnten.

Prominente wurden bezahlt, um zu werben Ethereum Max. Token

Die Einreichung betonte weiter, dass die Prominenten EthereumMax über ihre Social-Media-Konten durch die Zusammenarbeit mit Führungskräften des Unternehmens beworben haben. Das Motiv sei, den Wert des EMAX-Tokens zu steigern und so viele Investoren wie möglich zum Kauf des Vermögenswertes zu locken. Es stellte auch fest, dass die Beklagten ihre beabsichtigten Ziele erreicht hätten.

Weitere prominente Angeklagte in dem Fall sind Steve Gentile, Giovanni Perone, Justin French und Paul Pierce. In einem Instagram-Post vom Juni 2021, in dem für EthereumMax geworben wurde, schrieb Kimberly Kardashian an ihre 250 Millionen Follower:

Siehe auch  BONE steigt um 8,3 %, da OKX an einem einzigen Tag 1,71 Millionen BONE-Token anhäuft

"Stehst du auf Krypto?" schrieb sie und fügte hinzu, dass ihre Freunde ihr davon erzählt haben Ethereum max.

Sie stellte jedoch klar, dass es sich um eine bezahlte Anzeige handele und erklärte auch, dass es sich nicht um eine Finanzberatung handele.

Floyd Mayweather trug während seiner Kämpfe maßgeschneiderte EthereumMax-Shorts. Vor allem trug er solche Promo-Kleidung während des vielbeworbenen Ausstellungsspiels „Billing Rights“ gegen Logan Paul im Juni 2021.

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von CNA

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.