BitcoinDataKrypto NewsLinkRed

Koreanische Behörden frieren Krypto im Wert von 39 Millionen US-Dollar ein, die an Do Kwon gebunden sind


Die südkoreanische Staatsanwaltschaft setzt ihren Druck auf Terraform Labs nach dem Fiasko Anfang des Jahres fort.

Diesmal ist es den Behörden gelungen, Vermögenswerte in Höhe von 56 Milliarden Won (im Wert von rund 39,4 Millionen US-Dollar) einzufrieren, die mit Do Kwon verbunden sind.

  • Nach Laut dem südkoreanischen Medienunternehmen News1 ist es den Staatsanwälten gelungen, virtuelle Vermögenswerte im Wert von 56,2 Milliarden Won einzufrieren, die Do Kwon – CEO von Terraform Labs – gehören.
  • Dies ist die neueste Entwicklung in dieser Angelegenheit. Anfang September behaupteten Berichte, dass die Behörden BTC im Wert von über 65 Millionen US-Dollar eingefroren hätten, die angeblich dem Entwickler oder einem seiner Projekte gehörten.
  • Erwähnenswert ist auch, dass die südkoreanischen Behörden im Namen von Interpol ebenfalls eine Red Notice beantragt haben.
  • Die Staatsanwaltschaft des südlichen Bezirks von Seoul sagte dazu:

Wir haben mit dem Verfahren begonnen, ihn auf der Red Notice List von Interpol zu ersetzen und seinen Pass zu entziehen … Wir tun unser Bestes, um ihn ausfindig zu machen und zu verhaften … Er ist eindeutig auf der Flucht, da die wichtigsten Finanzleute seiner Firma ebenfalls in dasselbe Land (Singapur) abgereist sind ) während dieser Zeit.

Siehe auch  Bitcoin bricht 45.000 US-Dollar, während sich die Community gegen das Infrastrukturgesetz sammelt – eToro Crypto Roundup

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.