Bitcoin NewsKrypto News

Krypto-Analyst sagt, dass zwei Altcoins zur Rallye bereit sind, Bitcoin Bear Case wurde für ungültig erklärt

Ein beliebter Krypto-Stratege und -Händler glaubt, dass nach einer harten Woche für viele Kryptowährungsinvestoren der „Boden ist drin“ ist.
Der Analytiker, pseudonym als Capo bekannt, erzählt seine 165.300 Twitter-Follower, dass Preismuster, die darauf hindeuten, dass Bitcoin (BTC) unter die Unterstützungsmarke von 38.000 USD fallen würde, scheinen entkräftet zu sein.

„38k scheint ungültig zu sein. Es sank auf 39,5k und die Unfähigkeit, das untere Ziel zu erreichen, zeigt die Schwäche der Bären.

Bullen haben gezeigt, dass sie mit negativen Finanzierungen 44.000 gebrochen haben, also bin ich optimistisch.“

Ich muss sagen:

UNTEN IST IN

— il Capo von $NOIA (@CryptoCapo_) 24. September 2021

Jetzt konzentriert sich Capo darauf, von Altcoins zu profitieren, Sprichwort es sei „unmöglich, auf dem Markt insgesamt nicht bullisch zu sein“.

Capo hebt insbesondere zwei Altcoins hervor. Das erste ist das Blockchain-Projekt Fetch.ai (FET) für künstliche Intelligenz.

„Dieser Chart ist unglaublich bullish. Unterstützung/Widerstands-Flip des Range-Highs. Pumpe kommt.“
Quelle: Twitter/Capo
Auf seinem Radar ist auch die Zahlungslösungsplattform COTI (COTI) für Finanztechnologie (Fintech).

„COTI testet das Allzeithoch erneut. Bereit für ein weiteres Bein. [Here’s] eine bessere Sicht auf $COTI. Sehr bullish.“
Quelle: Twitter/Capo
FET wird zum Zeitpunkt des Schreibens mit 0,77 USD bewertet, was laut Coingecko in den letzten 24 Stunden um 5% gesunken ist, während COTIs Preis liegt bei 0,51 USD, ein Plus von 11% am letzten Tag.
.

Siehe auch  Der hochgelobte ghanaische Künstler Kojo Marfo kündigt seine eigene NFT-Serie an

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.