Krypto News

Krypto-Betrugsverdächtiger Pastor aus Denver predigt Finanzen in Sambia, nachdem er nur Tage zuvor vor einem US-Gericht geflohen war.

Ein Denver Pfarrer, der des Krypto-Betrugs beschuldigt wird, wurde in der Hauptstadt Sambias gesichtet, nur wenige Tage, nachdem er anscheinend nicht vor Gericht erschienen war. Der Pastor, Eligio Regalado, behauptete, dass etwa die Hälfte der veruntreuten 1,3 Millionen Dollar an das IRS gegangen sei.

Vermögen des Denver Pastors eingefroren

Der in Denver beschuldigte Pastor, der 1,3 Millionen Dollar, die von Mitgliedern seiner Kirche über ein Kryptowährungsinvestitionsbetrugsschema eingenommen wurden, veruntreut haben soll, wurde in Sambia gesichtet, kurz nachdem er nicht vor Gericht erschienen war. Laut einem Bericht von Newsweek predigte Eligio Regalado bei einer Konferenz in der sambischen Hauptstadt Lusaka über Gott und Finanzen.

Bevor sein angeblicher Auftritt auf der Glory Shift Conference bekannt wurde, wurden Regalado und seine Frau angeklagt, ihre Anhänger betrogen zu haben, um ihren luxuriösen Lebensstil zu finanzieren. Ein Gericht hat daraufhin eine Anordnung erlassen, die das Vermögen des Paares einfriert und ihnen den Verkauf von Wertpapieren im Bundesstaat Colorado untersagt.

Einige Tage nach den Betrugsvorwürfen veröffentlichte Regalado ein Video, in dem er die Anschuldigungen des Colorado-Wertpapieraufsichtsbehörde gegen ihn und seine Frau bestätigte. Er sagte jedoch, dass die Hälfte der 1,3 Millionen Dollar an das Internal Revenue Service (IRS) überwiesen wurde und einige hunderttausend Dollar gemäß göttlicher Anweisungen in die Renovierung eines Hauses geflossen seien.

Göttlicher Anlage-Ratschlag

Obwohl er die Vorwürfe der Aufsichtsbehörde, die "wertlose" INDX-Kryptowährung an etwa 300 Mitglieder seiner Online-Kirche verkauft zu haben, zugab, beteuerte der Pastor, dass er nur göttlichen Anweisungen gefolgt sei. Er deutete an, dass die Aufsichtsbehörden diesen Faktor ebenfalls berücksichtigen sollten.

Siehe auch  Wo können wir Litecoin (LTC), Kadena Crypto (KDA) kaufen, nachdem wir nicht bullisch geworden sind?

Trotz Schwierigkeiten mit dem INDX-Kryptowährungsprojekt soll Regalado angeblich weiterhin das Evangelium der Finanzen gepredigt haben, diesmal an ein sambisches Publikum.

"Ich werde heute mit Ihnen sprechen und ich werde mit Ihnen über Finanzen sprechen, und ich werde Ihnen zeigen, wie man auf königliche Weise Geld verdient", sagte Regalado.

Auf der Konferenz erzählte Regalado den Teilnehmern auch von Gottes Geschenk einer "ganzen Welt der Kryptowährung", das ihm gegeben worden sei.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.