EthosKrypto News

Krypto-Plattform Phemex wird Partner der Université Paris Dauphine – PSL unterstützt Forschung zu DeFi und Kryptowährung

Phemex wurde 2019 gegründet und ist eine in Singapur ansässige Krypto-Plattform, die schnell in die Reihen der Top-Krypto-Derivate-Börsen aufgestiegen ist. Sie verzeichnet nun ein durchschnittliches tägliches Handelsvolumen von über 10 Milliarden US-Dollar und bedient über fünf Millionen Nutzer auf der ganzen Welt.
Die Forschung wird von Professor Alexandre geleitet, einem bekannten und angesehenen Professor für Finanzen an der Université Paris Dauphine PSL.

Université Paris Dauphine Die PSL ist die führende Hochschuleinrichtung im Bereich der Organisations- und Entscheidungswissenschaften. Als einzige französische Universität mit EQUIS-Akkreditierung (“Europäisches System zur Verbesserung der Qualität”) ist die Dauphine Die PSL gehört zu den 15 besten Universitäten der Welt im Bereich Mathematik und genießt einen hervorragenden internationalen Ruf.

sagte Phemex,

“Université Paris Dauphine Die PSL ist ein äußerst angesehenes Institut, das sich mit all unseren Ansichten über die ständige Anpassung an den Wandel für eine bessere Zukunft deckt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Université Paris Dauphine PSL und Professor Herve Alexandre, um zu zeigen, wie unsere einfach zu bedienende und hochsichere Plattform den Nutzern hilft, ihren finanziellen Weg zu durchbrechen und sich zu befreien.

Die Plattform fühlt sich geehrt, Partner der Université Paris Dauphine zu sein. PSL und sieht sein Ethos darin, den Wandel zu umarmen, zukünftige Köpfe auszubilden und ein Beispiel zu sein, zu dem man aufschauen kann. Die beiden Parteien schließen sich zusammen, um den Wandel zu signalisieren, wie sich DeFi und Kryptowährung in der Bildung verfestigen.

Phemex hat in letzter Zeit einen Aufschwung erlebt, mit der Einführung mehrerer neuer, aufregender Produkte wie Phemex Earn, das es den Nutzern ermöglicht, Zinsen auf ihre Krypto-Assets zu verdienen. Phemex Earn wird auch während der Baisse weitere Produkte mit hohen APYs auf den Markt bringen, um den Nutzern weitere hochverzinsliche Anlagemöglichkeiten zu bieten.

Ein weiteres neues Produkt wäre Phemex Launchpad, wo Benutzer zukünftige Projekt-Token zu einem ermäßigten Preis kaufen können, bevor es auf den Markt kommt. Alle diese neuen Produkte wurden sehr gut aufgenommen und scheinen nur der Ausgangspunkt für viele weitere Produkte zu sein.

sagte Professor Herve Alexandre,

“Mein Interesse an Kryptowährungen ist etwas, das ich schon immer mit der Welt teilen wollte, und ich bin begeistert, dass Phemex mich gebeten hat, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Ich bin wirklich beeindruckt von dem, was die Plattform bietet, und ich freue mich darauf, mit ihnen zusammenzuarbeiten, um die Zukunft der DeFi-Kryptowährung weiter zu entwickeln und zu erforschen.”

Die Mission von Phemex ist es, hervorragende Investitionsmöglichkeiten für alle zu bieten, um ihre Fähigkeiten voll auszuschöpfen. Durch den Aufbau einer hochmodernen Krypto-Handelsbörse befähigt Phemex die Nutzer in einer Welt mit grenzenlosen Möglichkeiten, mehr Gleichheit und Freiheit. Indem Phemex den Menschen die Möglichkeit gibt, ihr eigenes Schicksal zu gestalten, beseitigt Phemex Privilegien und Exklusivität.

Innerhalb von etwas mehr als zwei Jahren ist Phemex in die Krypto-Landschaft eingebrochen und hat laut CoinMarketCap zeitweise zu den fünf größten Krypto-Derivate-Börsen weltweit aufgeschlossen. Dieses explosive Wachstum konnte nur durch das unermüdliche Engagement des Projekts für die Bereitstellung von Mehrwert für die Nutzer erreicht werden.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.