BitcoinCoinFontKrypto NewsTetherUsd Coin

Krypto’s “Dry Powder” Indikator hat sich gerade gedreht – hier ist, was als nächstes kommt, laut Will Clemente

Es gibt eine Menge trockenes Pulver auf dem Kryptomarkt, gerade jetzt, wo Bitcoin (BTC) einen historischen Bodenindikator aufweist, so der beliebte On-Chain-Analyst Will Clemente.
In einer neuen Ausgabe der Newsletter-Analyse von Blockware Intelligence verfolgt Clemente die kombinierte Marktkapitalisierung der beiden größten Stablecoins, Tether (USDT) und USD Coin (USDC), im Verhältnis zur Marktkapitalisierung aller Krypto-Assets.

Der Analyst merkt an, wenn die Marktkapitalisierung der beiden Stablecoins im Vergleich zum Gesamtmarkt niedrig ist, deutet dies darauf hin, dass das Makro-Top nahe sein könnte, da es nur wenige neue Käufer gibt. Er betont, dass auch das Gegenteil der Fall ist.

“Umgekehrt, wenn das Verhältnis die Spitze des Kanals erreicht, zeigt es an, dass es eine große Menge an trockenem Pulver an der Seite im Verhältnis zur aggregierten Marktkapitalisierung von Krypto gibt. Wenn sich der Markt erholt, ist es wahrscheinlicher, dass die Marktteilnehmer zu einer Verfolgungsjagd verleitet werden. Je mehr trockenes Pulver, desto mehr trockenes Feuer gibt es für einen Funken, der das Feuer entfacht. Nachdem ich dies im letzten Monat gepostet hatte, als das Verhältnis die Spitze des Kanals erreichte, hat es begonnen, sich zu überschlagen.”
Krypto’s “Dry Powder” Indikator hat sich gerade gedreht – hier ist, was als nächstes kommt, laut Will Clemente, Krypto News AktuellQuelle: Blockware Intelligence/Will Clemente
Mit Blick auf Bitcoin stellt Clemente fest, dass BTC im vergangenen Monat eine der größten Abweichungen von seinem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt erreicht hat, was darauf hindeutet, dass der führende Kryptowert mitten in der Bildung eines Bärenmarktbodens stecken könnte.

“Bitcoin ist nur eine Handvoll Mal so weit unter seinem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt gewesen (<2%), und jedes Mal sah es im Moment erschreckend aus, um zu kaufen, aber im Nachhinein war es erschreckend offensichtlich… Jetzt ist er wieder zurückgekehrt, nicht mehr auf diesem Niveau der extremen Abweichung, die [indicated] historischen Tiefstständen des Marktes.”
Krypto&#8217;s &#8220;Dry Powder&#8221; Indikator hat sich gerade gedreht &#8211; hier ist, was als nächstes kommt, laut Will Clemente, Krypto News AktuellQuelle: Blockware Intelligence/Will Clemente
Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wechselt BTC für 23.807 $ den Besitzer, was einem Anstieg von über 35 % gegenüber dem Tiefststand von rund 17.600 $ im Jahr 2022 entspricht.

Featured Image: Shutterstock/sdecoret/INelson

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.