BitcoinKrypto News

Langfristige Inhaber haben laut Crypto Intelligence Firm Glassnode im Jahr 2021 Bitcoin im Wert von 112.573.560.000 USD angehäuft

Laut dem Kryptoanalyseunternehmen Glassnode haben sich langjährige Inhaber im vergangenen Jahr in großem Umfang in Bitcoin (BTC) eingekauft.
In einem neuen Bericht stellt das Unternehmen fest, dass Langzeitinhaber (LTHs) von BTC, Unternehmen, die ihre Bitcoins 155 Tage oder länger ruhen lassen, 2021 eine „massive Akkumulationsphase“ durchlaufen haben und danach mehr als 2,42 Millionen BTC aufgekauft haben März, derzeit im Wert von etwa 112.573.560.000 US-Dollar.

Langfristige Inhaber verkauften nach den Allzeithochs von BTC im Oktober und November einen bescheidenen Teil ihres Bitcoin-Angebots, aber diese Verkäufe haben sich laut Glassnode seitdem stabilisiert.

„Dies bedeutet, dass LTHs ihre Ausgaben verlangsamt haben und eher HODLer oder sogar Käufer zu diesen Preisen sind. Dies bietet eine weitere konstruktive Sichtweise der Marktüberzeugung.

LTHs haben seit Oktober rund 150.000 BTC ausgegeben, was nur 1,11% ihres gesamten gehaltenen Guthabens entspricht.

Die Verlangsamung der Ausgaben ist angesichts der scharfen und anhaltenden Korrektur in dieser Zeit bemerkenswert.“
Quelle: Glassnode
Bitcoin wird zum Zeitpunkt des Schreibens bei 46.083,28 USD gehandelt, was einem Rückgang von mehr als 6,8% gegenüber dem Preis vor einem Monat entspricht.

Ein weiterer potenziell bullischer Indikator für BTC ist, dass der Prozentsatz seines Angebots, das vor mehr als einem Jahr zuletzt aktiv war, hoch bleibt, berichtet Glassnode.

„Wenn wir uns die Metrik des letzten aktiven Angebots für 1 Jahr und mehr ansehen, können wir feststellen, dass ein großer Teil der Ende 2020 angesammelten Coins bis heute nicht ausgegeben wurde.

Seit Oktober 2021 sind über 682.000 BTC in die Altersgruppe 1 Jahr+ gewandert, was 3,3% der im Umlauf befindlichen BTC entspricht coin liefern.

Über 57 % der coin Das Angebot ist jetzt älter als 1 Jahr, was den 51,5% zum Zeitpunkt des Aufwärtsimpulses vom April 2019 entspricht.

Angesichts der Volatilität des Jahres 2021 ist es ziemlich bemerkenswert, eine solche Beschleunigung und einen großen Anteil der gehaltenen Münzen zu sehen.“

Glassnode stellt fest, dass die Netzwerkaktivität von Bitcoin jedoch „glanzlos“ aussieht. Die Zahl der aktiven On-Chain-BTC-Einheiten ist immer noch weit unter dem Niveau, das sie während der Bullenläufe 2017 und 2020/2021 erreicht hatte, ein potenziell rückläufiger Indikator.
Langfristige Inhaber haben laut Crypto Intelligence Firm Glassnode im Jahr 2021 Bitcoin im Wert von 112.573.560.000 USD angehäuft, Krypto News Aktuell auf DeutschQuelle: Glassnode
Laut dem Analyseunternehmen sind die Transaktionszahlen auch niedriger als während der vorherigen Bullenläufe.
Langfristige Inhaber haben laut Crypto Intelligence Firm Glassnode im Jahr 2021 Bitcoin im Wert von 112.573.560.000 USD angehäuft, Krypto News Aktuell auf DeutschQuelle: Glassnode
Lesen Sie hier den vollständigen Bericht von Glassnode.
Preisaktion prüfen

.

Siehe auch  BNB-Preisvorhersage: Indikatoren sprechen für eine Rallye auf 320 $

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.