FontKrypto News

Laut CTO von Walmart werden Crypto und Metaverse die Zahlungsmethoden im Einzelhandel stören

Der globale Chief Technology Officer von Walmart sagt, dass Krypto-Assets und das Metaverse Zahlungsmethoden stören und die Produktfindung für den Einzelhandelsriesen verbessern werden.
In einem neuen Interview auf dem All Markets Summit von Yahoo Finance sagt Suresh Kumar, Global Chief Technology Officer und Chief Development Officer von Walmart, dass die Zukunft des Einzelhandels Krypto-Transaktionen sowohl für reale als auch für virtuelle Güter beinhaltet.

Er sagt auch, dass die Produktfindung in Online-Bereichen wie dem Metaverse oder Live-Streams zunehmen wird.

„Ich denke, dass es drei große Disruptionsbereiche gibt. Krypto fällt sozusagen in die Mitte. Ich habe bereits darüber gesprochen, wie Kunden sich inspirieren lassen und Produkte entdecken. Das ändert sich.

Und ein Teil davon wird in der Metaverse passieren. Ein Teil davon wird in Live-Streams in Ihrer Social-Media-App passieren. Egal, ob es sich um physische oder virtuelle Güter handelt, sie spielen eine Rolle in Bezug auf die Wünsche des Kunden.“

Laut Kumar werden digitale Assets das Einzelhandelsgeschäft stören, indem sie eine alternative Zahlungsform bieten, was dazu führen könnte, dass einige Verkäufer Schwierigkeiten haben, einen Weg zu finden, sie zu akzeptieren.

„Krypto wird zu einem wichtigen Bestandteil der Art und Weise, wie Kunden Transaktionen durchführen. Wir möchten sicherstellen, dass wir es für Kunden so reibungslos wie möglich machen, Transaktionen durchzuführen und einzukaufen und wie sie daraus einen Wert ziehen können. Und hier denke ich, dass ein Großteil der Umwälzungen in Bezug auf verschiedene Zahlungsmethoden und Zahlungsoptionen beginnen wird.

Die Rolle von Krypto wird dabei weiterhin eine sehr wichtige Rolle spielen. Und natürlich wollen wir dort sein, wo der Kunde uns wirklich braucht.

Der letzte Teil davon ist, wie Produkte entdeckt werden [and how] Produkte werden geliefert. Da drüben ist viel Unruhe im Gange. Aber wenn Sie speziell über Krypto sprechen, geht es um die Entdeckung von Produkten, sei es physisch oder virtuell innerhalb des Metaversums oder im Voraus, und dann darum, wie Menschen Transaktionen durchführen.“

Beitragsbild: Shutterstock/WindAwake

</span></em>
Siehe auch  Ethereum-Konkurrent Monad Labs verhandelt über die Beschaffung von 200 Millionen US-Dollar.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.