FontKrypto News

Laut einer neuen Umfrage bleibt das globale Vertrauen in Krypto trotz des jüngsten Marktabschwungs unerschütterlich

Eine neue Umfrage deutet darauf hin, dass Anleger weltweit trotz des diesjährigen starken Marktabschwungs an ihrem Glauben an Krypto-Assets festhalten.
Laut der jüngsten Crypto Pulse-Umfrage von Bitstamp, bei der über 28.000 private und institutionelle Anleger aus 23 Ländern befragt wurden, behielt die überwältigende Mehrheit der Nationen in Amerika ihre starke Einstellung zu Krypto-Assets bei.

„Kanada war das einzige Land, in dem das Vertrauen in Kryptowährungen im zweiten Quartal gegenüber dem ersten Quartal unter den Befragten im Einzelhandel leicht unter 50 % gesunken ist. Alle anderen Länder in Amerika sahen, dass das Vertrauen in Kryptowährung mit 68 % oder mehr hoch blieb, wobei Länder wie Brasilien 77 %, Chile 69 % und Mexiko 70 % erreichten.

Die USA zeigten den größten Vertrauenszuwachs von 61 % im ersten Quartal auf 73 % im zweiten Quartal, zusammen mit einem weiteren Anstieg um 44 % bei den Befragten aus dem Einzelhandel, die angaben, derzeit in Kryptowährung zu investieren, von 42 % auf 61 % im Quartalsvergleich.“

Auch Anleger in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum zeigten Vertrauen in die aufstrebende Anlageklasse. Der Umfrage zufolge sanken die europäischen Privatanleger, die Krypto als vertrauenswürdig einstufen, leicht von 54 % auf 52 %, während 66 % der institutionellen Anleger im asiatisch-pazifischen Raum angaben, dass sie ihren Kunden digitale Vermögenswerte empfehlen würden.

In eigener Sache
Laut einer neuen Umfrage bleibt das globale Vertrauen in Krypto trotz des jüngsten Marktabschwungs unerschütterlich, Krypto News Aktuell

Autoren und Analysten gesucht! Wir vergrößern unser Team und suchen engagierte Autoren und Analysten, die uns mit ihren Artikeln bereichern. Werde jetzt Autor und mach dir einen Namen in der Wirtschafts-Branche. Reiche jetzt deinen Gastartikel ein und bewirb dich gleichzeitig als neuer Autor für unser Netzwerk, bestehend aus 14 korrospondierenden Magazinen und Newsportalen in 8 Sprachen.

Jetzt bewerben und Gastartikel einreichen

Der Bericht stellt fest, dass die globalen Märkte insgesamt weitgehend unbeeindruckt von der diesjährigen lang anhaltenden Krypto-Baisse zu sein scheinen, bei der die Gesamtmarktkapitalisierung der Branche zeitweise unter 900 Milliarden US-Dollar fiel.

„Trotz des rückläufigen Markttrends zeigen die Ergebnisse, dass das weltweite Vertrauen in Krypto unerschütterlich bleibt. Der Prozentsatz der Privatanleger auf der ganzen Welt, die Krypto für vertrauenswürdig halten, ist leicht von 67 % im ersten Quartal auf 65 % im zweiten Quartal gesunken. Bei institutionellen Anlegern war ein ähnlicher Rückgang zu verzeichnen: 67 % halten Krypto immer noch für vertrauenswürdig gegenüber 70 % im ersten Quartal.

Wenn man bedenkt, dass wir im ersten Quartal in einen Krypto-Winter eingetreten sind, sind diese Zahlen inspirierend und sprechen für die Widerstandsfähigkeit der Branche… Obwohl das Vertrauen in Krypto in einigen Regionen leicht zurückgegangen ist, nutzen Investoren diese Zeit, um entweder ihre Investitionen zu erhöhen oder ihr Wissen zu erweitern Krypto.“

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/zeber/Nikelser Kate

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.