Krypto News

Lego bereitet eine Metaverse-Zusammenarbeit mit Epic Games vor, um auf digitale Märkte abzuzielen – Metaverse

Lego, das dänische Spielzeugunternehmen, das für seine farbenfrohen Plastikbausteine ​​bekannt ist, beabsichtigt, sein Portfolio an Unterhaltungsangeboten zu diversifizieren und auf die Metaverse abzuzielen. Das Unternehmen bereitet sich darauf vor, in Partnerschaft mit Epic Games, dem Hersteller von Gaming-Engines, eine virtuelle Welt zu präsentieren, um seinen Marktanteil und seinen Wachstumskurs durch den Eintritt in neue digitale Märkte weiter auszubauen.

Lego präsentiert Digital-World-Initiative

Lego, das Unternehmen für ineinandergreifende Spielzeugbausteine, bereitet sich laut Financial Times darauf vor, Einzelheiten einer Metaverse-Initiative vorzustellen, die in Partnerschaft mit Epic Games, dem Unternehmen hinter Fortnite, aufgebaut wurde. Der Schritt würde die zukünftigen Maßnahmen des Unternehmens zum Aufbau einer Präsenz in virtuellen Welten verdeutlichen, die sich an Benutzer in digitalen Märkten richten.

Die Strategie des Unternehmens besteht darin, durch das Angebot von Lego-Produkten in solchen Märkten weiter zu wachsen und den Benutzern zu helfen, die Marke auch online zu erkennen. Niels Christiansen, CEO von Lego, sprach über den Weg, den das Unternehmen einschlägt, um dieses neue Ziel zu erreichen. Christiansen erklärte:

Wir wissen sehr gut, wie man Verbraucher im Laden in das Lego-Universum eintauchen lässt. Wir arbeiten sehr hart daran, dieses Gefühl zu schaffen, auch digital in das Lego-Markenuniversum einzusteigen.

Lego ist im letzten Jahr deutlich gewachsen, wobei die Einnahmen im Vergleich zu 2021 um 17 % gestiegen sind, teilweise angetrieben durch die starken Verkäufe in Westeuropa und Amerika. Die Verbraucherumsätze stiegen im Jahr 2022 ebenfalls um 12 %.

Ein Fokus auf digitale Räume und das Metaverse

Während andere Unternehmen ihre Ressourcen langsam von Metaverse-Initiativen wie Microsoft und Tencent abziehen, verstärkt Lego die Idee, digitale Räume für Kinder zu bauen.

Siehe auch  BP verbucht aufgrund von Rentensteueränderungen einen Gewinn von 700 Mio. US-Dollar

Im April letzten Jahres investierte das Unternehmen in Partnerschaft mit Sony 2 Milliarden US-Dollar in Epic Games mit der Idee, eine eigene Metaverse-Plattform aufzubauen, um Kindern die Marke in sicheren virtuellen Räumen näher zu bringen, die speziell für sie entwickelt wurden.

Zusätzlich zu dieser Investition hat das Unternehmen seit Mai die Zahl der Mitarbeiter für die Entwicklung interner digitaler Erfahrungen erhöht, als es mitteilte, dass es die Zahl der Softwareentwickler verdreifachen wolle, um einen physischen und digitalen Ansatz zu verfolgen, und diese nicht mehr ansehe als verschiedene Geschäftsbereiche.

Damals sprach Christiansen über die Stärke des digitalen Vorstoßes des Unternehmens und sagte:

Auf dieser digitalen Reise bauen wir unsere Fähigkeiten wirklich aus und erweitern sie, und wir beziehen Fähigkeiten ein, die zuvor von Beratern durchgeführt wurden … Heute ist dies unsere größte Einzelinvestition.

Das Unternehmen blickt jedoch auch optimistisch in die Zukunft des Einzelhandels und hat auch die Zahl der physischen Geschäfte erhöht und 2022 155 neue Filialen eröffnet.

Was halten Sie von Legos Fokus auf Digital und Metaverse? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Sergio Göschenko

Sergio ist ein Kryptowährungsjournalist mit Sitz in Venezuela. Er beschreibt sich selbst als spät im Spiel und trat in die Kryptosphäre ein, als der Preisanstieg im Dezember 2017 stattfand. Er hat einen Hintergrund als Computeringenieur, lebt in Venezuela und ist auf sozialer Ebene vom Kryptowährungsboom betroffen. Er bietet eine andere Sichtweise über den Krypto-Erfolg und wie es denjenigen hilft, die kein Bankkonto haben und unterversorgt sind.

Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src=”
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.