Krypto News

Merit Circle will MC-Token im Wert von 147 Millionen US-Dollar verbrennen

In einer neuen Entwicklung bewegt sich der prominente Spieler im Bereich Gaming und Metaverse, Merit Circle, um seinen Wert zu erhalten. Das DAO stimmte dafür, alle MC-Token zu verbrennen, die in seiner Community-Incentives-Brieftasche verbleiben. Dieser Prozess dient dazu, den gesamten Token-Vorrat des Projekts zu reduzieren.

Als die Aufmerksamkeit im Metaversum weiter zunahm, entstanden einige neue Projekte, um Aktivitäten in der virtuellen Welt zu unterstützen. Merit Circle Crypto zielt darauf ab, den Wert von Metaverse-Aktivitäten wie Spielen zu maximieren. Crypto konzentriert sich auf Krypto-Assets, virtuelle Investitionen und Spiele.

Bisher unterhielt das DAO einen monatlichen Brennmechanismus für die in der Brieftasche zugewiesenen MC-Token. Derzeit hat es jedoch eine massive Vereinbarung, die die verbleibenden Token zerstören wird.

Merit Circle hat zugestimmt, MC-Tokens zu verbrennen

Der Merit Circle hat einen Vorschlag gemacht, 200 Millionen MC-Token in seiner Community Incentives Wallet zu verbrennen. Die Token haben einen Wert von etwa 147 Millionen US-Dollar. Der brennende Vorschlag erhielt eine beträchtliche Anzahl positiver Stimmen. Das Detail ergab, dass nur 3 von 232 Stimmen gegen den brennenden Antrag waren.

Die Community Incentives-Brieftasche erhielt nach ihrer Erstellung 30 % des gesamten MC-Token-Angebots von 1 Milliarde. Die Brieftasche soll die Quelle von Token für Community-Belohnungen sein. Die Token sind jedoch seit der Erstellung des Wallets inaktiv geblieben, ohne dass sie einem Nutzzweck dienten.

Daher hat das Projekt einen monatlichen Brennprozess für die MC-Token in der Brieftasche gemäß dem Vorschlag MIP-7 entwickelt. In den letzten neun Monaten hat die DAO monatlich 6.125.000 MC-Token aus der Brieftasche gebrannt. Aber etwa 200 Millionen MC-Token befinden sich noch in der Wallet 8.

Siehe auch  Heute Ethereum ETH kaufen, nachdem der Gewinn in Bitcoin gebucht wurde

Der Merit Circle DAO stellte fest, dass die ruhenden Token den gesamten Token-Vorrat aufblähen. Zum einen werden sie als Teil des gesamten Token-Vorrats der Krypto gezählt. Außerdem tragen sie zur verwässerten Bewertung des Projekts bei und werden bei Berechnungen für zukünftige Freischaltungen von Token gezählt.

Auswirkungen von MC-Tokens Burn

Sobald Merit Circle die 200 Millionen MC-Token verbrennt, wird es die gesamte Token-Versorgung des Kryptoprojekts reduzieren. Außerdem wird der Prozess die vollständig verwässerte Bewertung an die zirkulierende Marktkapitalisierung des Projekts anpassen.

Merit Circle will MC-Token im Wert von 147 Millionen US-Dollar verbrennenDer Preis von MC Token steigt l MCUSDT auf Tradingview.com

Außerdem werden Außenstehende durch die massive Token-Zerstörung mehr Vertrauen in das Projekt und die bevorstehende Token-Freischaltung haben. Darüber hinaus werden sie glauben, dass die Token gemäß der Roadmap des Projekts entstehen werden.

Während des Aufwärtstrends des Kryptomarktes schloss sich die Merit-Circle-Krypto dem Zug massiver Gewinner an. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bewegt sich der Preis von MC um 0,762 $, was auf eine zunehmende Dynamik in 24 Stunden hindeutet.

Vorgestelltes Bild von Pixabay, Chart: TradingView.com

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.