Krypto NewsSolana News

Pantera Capital plant den Kauf von Solana (SOL) im Wert von 250 Millionen US-Dollar, Analyst prognostiziert Rekordanstieg in Richtung 1.000 US-Dollar

Pantera Capital, ein renommierter kryptofokussierter Vermögensverwalter mit einem Gesamtwert von 5,2 Milliarden US-Dollar, hat eine Spendenaktion gestartet, um vergünstigte Solana (SOL)-Token aus der Insolvenzmasse der Krypto-Börse FTX zu erwerben. Laut Bloomberg bietet die als Pantera Solana Fund bekannte Initiative Anlegern die Möglichkeit, SOL-Token im Wert von bis zu 250 Millionen US-Dollar mit einem erheblichen Abschlag auf den FTX-Bestand zu erwerben.

Der Plan zum Erwerb der Solana-Token sieht vor, dass Anleger die Möglichkeit haben, SOL-Token zu einem Preis zu kaufen, der 39 % unter dem 30-Tage-Durchschnitt oder zu einem Festpreis von 59,95 $ liegt. Allerdings müssen Anleger, die an dieser Initiative teilnehmen, einer Sperrfrist von bis zu vier Jahren zustimmen, um den FTX-Liquidatoren unter der Leitung von John J. Ray III zu ermöglichen, die SOL-Token schrittweise zu verkaufen und damit Mittel für die Gläubiger freizusetzen, ohne unmittelbaren Abwärtsdruck auf den Token-Preis auszuüben.

Der FTX-Nachlass hält derzeit rund 41,1 Millionen SOL-Token im Wert von 5,4 Milliarden US-Dollar zum Handelsschluss am Mittwoch. Dies entspricht etwa 10 % des Gesamtangebots an SOL-Tokens. Pantera Capital strebt an, den Fonds bis Ende Februar zu schließen und hat bereits einige Mittel für den Kauf der vergünstigten Token gesichert.

Interessierte Anleger müssen mindestens 25 Millionen US-Dollar investieren, um am Pantera Solana Fund teilzunehmen. Pantera plant, eine Verwaltungsgebühr von 0,75 % und eine Leistungsgebühr von 10 % zu erheben. Abgesehen von den SOL-Token-Beständen haben FTX und Alameda Research beträchtlich in Startups innerhalb des Solana-Ökosystems investiert.

Die Absicht des Nachlasses, diese Token zu verkaufen, bietet eine Möglichkeit, Mittel für die Gläubiger zu beschaffen, insbesondere angesichts des bemerkenswerten Preisanstiegs von SOL im vergangenen Jahr. SOL verzeichnete einen Anstieg von 650 % und handelt jetzt bei 147 US-Dollar. Trotz des aktuellen Aufwärtstrends liegt der Token immer noch 43 % unter seinem bisherigen Allzeithoch von 259 US-Dollar.

Siehe auch  Hacker erzielen Krypto im Wert von 438.000 $ durch Phishing-Betrug, nachdem sie das Twitter-Konto des NFT-Künstlers Beeple kompromittiert haben

Ein Kryptoanalyst, bekannt als Altcoin Sherpa, prognostiziert, dass SOL sein vorheriges Allzeithoch übertreffen wird. Altcoin Sherpa geht davon aus, dass SOL in diesem Marktzyklus die Marke von 500 US-Dollar erreichen wird, mit einem potenziellen Höchststand von 1.000 US-Dollar. Der Analyst betont das Vertrauen in das Potenzial von SOL und hebt das nächste wichtige Niveau von 170 US-Dollar hervor.

Insgesamt bleibt SOL ein vielversprechendes Investment, und die Spendenaktion von Pantera Capital bietet Anlegern die Möglichkeit, vergünstigte SOL-Token zu erwerben. Es bleibt spannend zu beobachten, wie sich der SOL-Preis und die Entwicklungen im Kryptowährungsmarkt in den kommenden Monaten entwickeln werden.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.