Binance UsdKrypto NewsPax GoldUsdp

Paxos erhält in Abu Dhabi zwei Grundsatzgenehmigungen

Das Blockchain-Infrastrukturunternehmen Paxos hat in Abu Dhabi regulatorische Genehmigungen erhalten, um seine Reichweite und Dienstleistungen weltweit auszubauen. Die Financial Services Regulatory Authority im Abu Dhabi Global Market (ADGM) hat Paxos zwei grundsätzliche Genehmigungen erteilt, und zwar für die Ausgabe von USD-gebundenen Stablecoins sowie für Krypto-Brokerage- und Verwahrungsdienste.

Paxos erhält regulatorische Genehmigungen in Abu Dhabi

Das in New York ansässige Unternehmen Paxos hat bekannt gegeben, dass es zwei vorläufige Genehmigungen für die Ausgabe von Stablecoins in Abu Dhabi erhalten hat. Diese Genehmigungen wurden von der Financial Services Regulatory Authority im Abu Dhabi Global Market (ADGM) erteilt. Paxos wird neben der Ausgabe von Stablecoins auch Krypto-Brokerage- und Verwahrungsdienste anbieten.

Regulierung in Abu Dhabi

Die Genehmigungen der FSRA im ADGM ermöglichen es Paxos, USD-gebundene Stablecoins auszugeben und Krypto-Brokerage- und Verwahrungsdienste anzubieten. Diese Dienstleistungen werden über von der FSRA regulierte Unternehmen angeboten und die Agentur wird auch die im Rahmen des ADGM angebotenen Dienstleistungen regulieren.

<Paxos zitiert Walter Hessert, Leiter Strategie bei Paxos, der betont: "Die heutige Ankündigung markiert einen weiteren Meilenstein in der Fähigkeit von Paxos, Milliarden von Benutzern sichere und vertrauenswürdige Dienste für digitale Assets bereitzustellen. Unsere IPAs der FSRA, die unserem IPA der Monetary Authority of Singapore folgen, festigen unser Engagement für das Streben nach internationalem Wachstum durch regulierte Rahmenbedingungen."

Partnerschaften und Produktangebot

Paxos hat Partnerschaften mit verschiedenen Akteuren der Krypto- und Finanzbranche, darunter PayPal, Mastercard, Nubank, Bank of America Mercado Libre und Societe Generale. Das Unternehmen gibt verschiedene an den US-Dollar gekoppelte Stablecoins aus, darunter PayPal USD (PYUSD), Pax Dollar (USDP) und Pax Gold (PAXG).

Siehe auch  Bitcoin endet 2022 mit einem jährlichen Rückgang von 65 %: Wochenendbeobachtung

Im Februar beendete das Unternehmen seine Beziehung zu Binance wegen der Markenführung und Ausgabe von Binance USD (BUSD) aufgrund einer Anordnung des New York Department of Financial Services (NYDFS).

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.