Krypto News

Peter Schiff warnt Anleger vor 2 “großen Überraschungen” – Prognose von zu hoher Inflation für Fed-Zinssenkungen zur Anregung der Wirtschaft.

Peter Schiff warnt vor der US-Wirtschaft

Der Ökonom und Goldfanatiker Peter Schiff hat in einer Reihe von Tweets diese Woche mehrere Warnungen über die US-Wirtschaft ausgesprochen. Am Mittwoch schrieb er:

Investoren stehen zwei große Überraschungen bevor. Die erste ist, dass die zukünftigen Inflationsraten viel höher sein werden als sie denken. Die zweite ist, dass die Fed nicht gewillt oder in der Lage sein wird, dagegen anzukämpfen.

Nach dem Bericht des US Bureau of Labor Statistics, der am Donnerstag veröffentlicht wurde und zeigte, dass der Verbraucherpreisindex (CPI) im Juli im Vergleich zum Vorjahr um 3,2% gestiegen war, twitterte Schiff: “Glauben Sie nicht der Meinung der Finanzmedien, dass der Anstieg des CPI im Juli um 3,2% im Jahresvergleich, mit einem Kernwert von 4,7%, bedeutet, dass die Fed ihren Kampf gegen die Inflation gewinnt. Der Kernwert befindet sich auf dem Tiefpunkt und der Hauptwert wird bald deutlich steigen, angeführt von den steigenden Ölpreisen. Die Fed hat bereits verloren.”

Das Bureau of Labor Statistics meldete auch am Freitag, dass der Erzeugerpreisindex (PPI), der die Kosten misst, die Produzenten von Gütern und Dienstleistungen für ihre Produkte erhalten, im Vergleich zu den Kosten, die Verbraucher zahlen, im Juli um 0,3% gestiegen ist.

Als Reaktion auf den PPI-Bericht twitterte Schiff: “Der heute stärker als erwartete Anstieg des PPI um 0,3% im Juli ist erst der Anfang. Zukünftige, noch größere Überraschungen stehen bevor.” Er äußerte die Meinung:

Das Schlimmste daran ist, dass die Inflation, wenn die US-Wirtschaft offiziell in eine Rezession eintritt, zu hoch sein wird, um von der Fed mit Zinssenkungen “stimuliert” zu werden.

Schiff hat regelmäßig vor der US-Wirtschaft und dem US-Dollar gewarnt. Anfang dieses Monats sagte er, der Zusammenbruch des USD sei “unausweichlich” und riet den Menschen, jetzt aus dem Dollar auszusteigen. Er hat auch wiederholt darauf hingewiesen, dass die Fed ihren Kampf gegen die Inflation bereits verloren hat, aber die Märkte haben das noch nicht erkannt.

Siehe auch  Kryptos steigen höher, Ethereum (ETH) treibt in Richtung 2.500 $

Was denken Sie über die Warnungen des Ökonomen Peter Schiff? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.