Krypto News

Redgrid und IOEN bringen den Solarminer nach Kalifornien


[PRESS RELEASE – Melbourne, Australia, 22nd June 2022]

Der in Los Angeles ansässige Immobilienentwickler Kinfolk Properties startet in Venice Beach mit Redgrid und The Internet of Energy Network (IOEN) ein Solar-Kryptowährungs-Mining-Projekt, Solarminer.

Der Solarminer ist die erneuerbare Energielösung von IOEN und Redgrid für das Energieproblem des Kryptowährungs-Mining. Der in Los Angeles ansässige Immobilienentwickler Kinfolk Properties hat sich mit Redgrid und IOEN zusammengetan, um nachhaltigen Bitcoin-Mining und saubere Energieinfrastruktur in Kinfolks Flaggschiff-Wohnsiedlung Venice Beach mit mehreren Wohnungen zu integrieren. Demonstration eines hervorragenden Anwendungsfalls für das IOEN-Protokoll mit Signalen von Wechselrichtern und Solarinfrastruktur.

Hintergrund

Der in Los Angeles ansässige Entwickler Kinfolk nimmt es ernst, das Potenzial für saubere Energie seiner Entwicklungen zu maximieren und die Qualität und die Lebenshaltungskosten seiner Bewohner zu verbessern. Immobilienentwickler zögerten aufgrund unsicherer finanzieller Renditen, Solaranlagen auf ihren Dächern zu installieren. Nachhaltige Entwicklungen sind ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal auf den umkämpften Mietmärkten in LA. Aber der Solarminer ist auf dem Dach der Rose Ave in Venedig in Betrieb gegangen und wird diesem Mehrfamilienhaus einen finanziellen Vorteil verschaffen, anstatt die Kosten zu erhöhen.

Eine saubere Energieinfrastruktur hat für die Einwohner von Kinfolk hohe Priorität. Der Rückverkauf überschüssiger Energie an das kalifornische Netz hat jedoch keinen finanziellen Vorteil gebracht. Jetzt verwalten die Energiedatensoftware von Redgrid und das Protokoll von IOEN das „virtuelle Mikronetz“ aus Solarmodulen und die Solarminer-Anlage in Echtzeit auf dem Rose Avenue-Komplex und werden eine schnellere Amortisation für Investitionen in erneuerbare Energieanlagen liefern. Darüber hinaus wird die Einführung des Solarminer im gesamten Entwicklungsportfolio von Kinfolk mit über 250 Grundstücken die stadtweite Einführung erneuerbarer Energien, einschließlich der Infrastruktur für Elektrofahrzeuge (EV), fördern.

Der Bitcoin-Mining ist wegen seines zunehmenden CO2-Fußabdrucks und seiner abnehmenden Wirtschaftlichkeit bei steigenden Energiepreisen unter Beschuss geraten. Ebenso sind die Kosten im Zusammenhang mit der EV-Infrastruktur und der Elektrifizierung anderer Geräte gestiegen. Dennoch steigen die Akzeptanz und das Bewusstsein für das Bitcoin-Mining schnell. Die mit dem Mining verbundenen Energiekosten werden mit der Nachfrage nach kostengünstigen, ertragsstarken sauberen Energielösungen, die anpassungsfähig und skalierbar sind, nur steigen. Das Solarminer-Rig von Redgrid und IOEN hat seine #followthesun-Reise begonnen
im sonnigen Venice, LA, zu Beginn des Sommers

„Solarminer ist eine nachhaltige Bitcoin-Mining-Software, die überschüssige saubere Energie aus Sonnenkollektoren nutzt, um Bitcoin abzubauen.“ – Brook Kennedy, Redgrid

„Solarminer ist ein zentraler Anwendungsfall, um den Wert des IOEN-Protokolls zu demonstrieren. Insbesondere Dezentralisierung, Echtzeit-Abrechnung von Energietransaktionen auf Gemeinschaftsebene, die global übertragbaren Wert erzeugen.“ – Adam Bumpus – IOEN-CEO

Fakten und Figuren

● Demonstration eines hervorragenden Anwendungsfalls für das IOEN-Protokoll mit Signalen von Wechselrichtern und Solarinfrastruktur.

● Das Protokoll ermöglicht verbundenen Agenten, an einem „Markt“ teilzunehmen, der vom Wechselrichter-Agenten erstellt wird.

● Signale werden alle 30 Minuten sowohl von den Wechselrichtern als auch von den Wetter-/Netz-Feeds gelesen. Diese beiden Eingaben werden kombiniert, um eine „Vorhersage“ für die nächsten 30 Minuten zu liefern, wie viel „überschüssige“ Solarenergie innerhalb des Standorts von der PV-Anlage verfügbar sein wird

● Auf diese Weise „saugen“ die Rigs jegliche überschüssige Solarenergie auf, die zum Schürfen von Bitcoin (bzw Ethereum)

● Solarminer-Rig mit 100 % sauberer Energie unter Verwendung des IOEN-Protokolls

Über das Internet der Energie-Netzwerk

(IOEN) ist ein quelloffenes, von der Community betriebenes Netzwerk zur Umwandlung von Energienetzen in schnellere, sauberere und intelligentere Energiemärkte. Das intelligente Protokoll von IOEN basiert auf Holchain und teilt die gleiche sichere, hyperskalierbare Grundlage. (https://www.ioen.tech/)

Über Redgrid

Die Energiedatenplattform von Redgrid, die das IOEN-Protokoll verwendet, ermöglicht es privaten oder gewerblichen Nutzern, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren, indem sie Energie nutzen, wenn mehr erneuerbare Energien im Netz sind. Die Technologie von Redgrid verwandelt die bebaute Umgebung in ein kooperatives Netz von energieverbrauchenden und -erzeugenden Geräten und schafft so den einzigen Energiemarkt, der Transaktionen weltweit in Echtzeit abwickelt. Redgrid verwendet das IOEN-Protokoll, um die Smart-City-Technologie der Zukunft in Ihr Zuhause zu bringen. (https://www.redgrid.io/)

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.