Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
Krypto NewsRipple

Ripple Wettbewerber kündigt Pläne zur Einführung von Smart Contracts im Jahr 2022 an

Ripple Konkurrent Stellar (XLM) kündigt Pläne an, Smart Contracts noch in diesem Jahr einzuführen.
Justin Rice, Leiter des Ökosystems der Stellar Development Foundation (SDF), sagt, dass Smart Contracts eine neue Suite von Produkten und Dienstleistungen auf Stellar ermöglichen werden.

„Es gibt noch viel zu tun, um dorthin zu gelangen, aber bei SDF haben wir uns verpflichtet, die Entwicklung des Codes zu erforschen und zu begleiten und das Engagement der Community rund um eine Implementierung zu schaffen.

Das Ziel ist, dass Stellar eines der am besten zugänglichen Netzwerke für Entwickler bleibt, damit sie ihren Benutzern qualitativ hochwertige und sichere Anwendungen liefern und gleichzeitig die Möglichkeit haben, sich an die wettbewerbsorientierte Blockchain-Landschaft anzupassen und darauf zu reagieren.“

Smart Contracts kommen zu Stellar. pic.twitter.com/jwMnsvod5T

Airdrop von VNSMART Ripple Wettbewerber kündigt Pläne zur Einführung von Smart Contracts im Jahr 2022 an, Krypto News Aktuell

– Stellar (@StellarOrg) 25. Januar 2022

Stellar ist ein offenes Netzwerk zum Speichern und Verschieben von Geld. Der native Token des Projekts, XLM, wird als Brückenwährung zwischen zwei Fiat-Währungen verwendet, wenn Geld ins Ausland gesendet wird. XLM wird zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bei 0,192945 $ gehandelt, was einem Rückgang von 2,37 % in den letzten 24 Stunden entspricht.

Tomer Weller, Vice President of Tech Strategy bei Stellar, skizziert in einem neuen Tweet den groben Zeitplan für die Implementierung von Smart Contracts.

„Wir streben bis Ende 2022 ein Testnetzwerk mit vollständigen Funktionen an. Letztendlich wird das Ökosystem entscheiden, ob und wann Smart Contracts auf Stellar aktiviert werden.“

Im Oktober kündigte die SDF eine neue Partnerschaft mit dem Zahlungsgiganten MoneyGram an, um die Stellar-Blockchain zur Erleichterung grenzüberschreitender Zahlungen zu nutzen.

Mit MoneyGram war zuvor eine Partnerschaft eingegangen Rippleein Konkurrent von Stellar, im Juni 2019 für Devisenabwicklungen und grenzüberschreitende Zahlungen.

Allerdings ist der Zahlungsgigant suspendiert seine Verwendung von XRP-Zahlungen im vergangenen Februar im Gefolge der Klage der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC Ripple.
Überprüfen Sie die Preisaktion

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)