Krypto News

Stabilecoin-Ökosystem bleibt trotz mangelnder Aktivität stabil.

Stablecoin-Markt zeigt Widerstandsfähigkeit trotz eines schwächelnden Handelsvolumens und Einlösungen

Die stablecoin-Wirtschaft blieb in den letzten 30 Tagen relativ schwach und schwankte leicht über oder unter der 124-Milliarden-Dollar-Spanne. In den letzten 24 Stunden hat das weltweite Handelsvolumen für Fiat- und Waren-gebundene Token 11,55 Milliarden Dollar erreicht.

Widerstandsfähiger Markt trotz stagnierendem Handelsvolumen und Einlösungen

Laut coingecko.com beläuft sich der Gesamtwert aller stablecoin-Token ab dem 17. September 2023 auf 123,86 Milliarden Dollar. Tether (USDT), die führende stablecoin nach Marktkapitalisierung, belegt mit 83.050.991.214 Dollar den ersten Platz. Der USDT-Bestand stieg in den letzten 30 Tagen um 0,8 Prozent.

Am Sonntag betrug die Marktkapitalisierung von USDC 26,16 Milliarden Dollar, wobei der Bestand in den letzten 30 Tagen um 0,6 Prozent gestiegen ist. Der Bestand von DAI ist im Vergleich zu vor 30 Tagen um 1,1 Prozent gesunken und steht derzeit bei 3,84 Milliarden Dollar. TUSD hat einen starken Anstieg verzeichnet und verzeichnet eine Zunahme von 12,9 Prozent im Laufe des Monats, was seine Marktkapitalisierung auf 3,1 Milliarden Dollar bringt. Binance usd (BUSD) hat eine deutliche Abnahme des Angebots um 23,8 Prozent im gleichen Zeitraum verzeichnet und liegt damit unter der 3-Milliarden-Dollar-Marke.

Mit einer Marktkapitalisierung von 2,49 Milliarden Dollar rangiert BUSD jetzt als fünftgrößter stabiler Token nach Bewertung. BUSD wird gefolgt von Tron's USDD, das um 0,7 Prozent auf 724 Millionen Dollar gestiegen ist. FRAX, der stabile Coin von Frax, hat seinen Bestand in den letzten 30 Tagen um 16,5 Prozent verringert, was zu einer aktuellen Marktkapitalisierung von 669 Millionen Dollar führt. Der Pax Dollar (USDP) hat in den letzten Monaten um 2,4 Prozent abgenommen und bewegt sich mit einer Marktkapitalisierung von etwa 492 Millionen Dollar.

Siehe auch  Das von Coinbase unterstützte Kreditunternehmen für digitale Vermögenswerte gibt an, einen „Großkunden“ inmitten eines epischen Krypto-Marktcrashs liquidiert zu haben

FDUSD verzeichnete das signifikanteste Wachstum und stieg innerhalb des 30-Tage-Zeitraums um 52,7 Prozent. Die Marktkapitalisierung von FDUSD beträgt heute 393 Millionen Dollar, mit einem Handelsvolumen von etwa 136,72 Millionen Dollar in den letzten 24 Stunden. Der Liquity USD (LUSD) hat in den letzten 30 Tagen eine Abnahme von 1,8 Prozent verzeichnet und hat derzeit eine Marktkapitalisierung von rund 280 Millionen Dollar.

In den letzten Monaten wurden bei stablecoins bedeutende Einlösungen und ein geringeres Handelsvolumen verzeichnet, ähnlich wie in den Vormonaten. Gegenwärtig haben sich jedoch Einlösungen (mit Ausnahme von BUSD) verlangsamt und die Marktbewertung der an Fiat-Währungen gebundenen Tokens hat sich stabilisiert. Das Handelsvolumen von stablecoins von etwa 11,55 Milliarden Dollar entspricht 54,07 Prozent des Gesamt-Handelsvolumens über die gesamte Kryptowährungswirtschaft an diesem Tag und spiegelt diese Stabilität wider.

Was denken Sie über die Entwicklung der stablecoins in den letzten 30 Tagen? Teilen Sie Ihre Gedanken und Meinungen zu diesem Thema im Kommentarbereich unten mit.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.