Stellar (XLM) News

Stellar und ZettaBlock revolutionieren die Web3-Entwicklung

Einblick in die zukünftige Datenrevolution: Wie ZettaBlock und Stellar die Web3-Entwicklung vorantreiben.

ZettaBlock, ein führendes Unternehmen in der Web3-Dateninfrastruktur, hat kürzlich eine neue Partnerschaft mit der Stellar Development Foundation bekannt gegeben, die darauf abzielt, die Web3-Entwicklung durch innovative Daten- und Analysetools zu verbessern. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es Entwicklern auf der ganzen Welt, robuste datengesteuerte Anwendungen auf der Stellar-Plattform und anderen Web3-Anwendungen schnell und einfach zu erstellen.

Gemeinsame Vision für einen zugänglicheren Blockchain-Raum

Die Partnerschaft zwischen ZettaBlock und der Stellar Development Foundation hat zum Ziel, den Zugang von Entwicklern zum Blockchain-Ökosystem zu verbessern und die Leistungsfähigkeit der Technologie auszuschöpfen. Gemeinsam wollen sie neue Möglichkeiten für den weltweiten Betrieb von Finanzsystemen schaffen. Die Ressourcen, die diese Allianz bietet, sollen dazu beitragen, effiziente und skalierbare Anwendungen zu entwickeln.

Justin Rice, Vice President of Ecosystem bei der Stellar Development Foundation, betont die Bedeutung dieser Partnerschaft für die Community und die Entwicklung von Best-in-Class-Dapps. Die Kombination des leistungsstarken Netzwerks von Stellar für Finanztransaktionen mit den fortgeschrittenen Daten- und Analysefähigkeiten von ZettaBlock wird die Art und Weise, wie Entwickler Dapps erstellen und betreiben, grundlegend verändern.

Die Integration ermöglicht Entwicklern den Zugriff auf private Datenquellen und umfassende Informationen in Echtzeit, wodurch sie ein vollständig kontrolliertes Backend erhalten. Durch die Erstellung maßgeschneiderter APIs, die auf spezifische Geschäftsanforderungen zugeschnitten sind, können Entwickler schnell hochmoderne Anwendungen für die Stellar-Community bereitstellen.

Stellars aktuelle Marktposition

Der aktuelle Wert von XLM liegt laut CoinMarketCap-Daten bei rund 0,09135 USD, was einem Rückgang von 0,16 % seit gestern entspricht. Trotz eines Rückgangs von 6,98 % in den letzten sieben Tagen zeigt Stellar anhaltenden Einfluss und Anwendbarkeit im Blockchain-Bereich. Die Partnerschaften und Projekte von Stellar, wie die jüngste Spende von CheesecakeLabs für Hilfsmaßnahmen in Brasilien, unterstreichen die positive Entwicklung des Unternehmens.

Siehe auch  LABEL Foundation bringt Web3 Music dApp auf LG Smart TVs heraus

Chi Zhang, Gründer und CEO von ZettaBlock, betont die gemeinsamen Ziele mit Stellar, das volle Potenzial von Blockchain-Daten freizusetzen. Durch die Unterstützung von Innovationen und die Bereitstellung von Infrastruktur und Werkzeugen wollen beide Unternehmen die nächste Generation von Blockchain-Anwendungen vorantreiben. Diese Zusammenarbeit eröffnet ein neues Zeitalter für datengesteuerte Anwendungen im Web3-Ökosystem.

Abschließend ist die Kooperation zwischen ZettaBlock und der Stellar Development Foundation ein Meilenstein in der Förderung der Web3-Entwicklung. Durch die Verbindung von innovativen Daten- und Analysetools mit der Leistungsfähigkeit der Stellar-Plattform werden Entwickler in die Lage versetzt, effiziente und skalierbare Anwendungen zu entwickeln. Diese Partnerschaft ebnet den Weg für die Zukunft der Blockchain-Technologie und zeigt das Potenzial für bahnbrechende Innovationen im Bereich der dezentralen Finanzdienstleistungen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.