Krypto News

Tatler Asia sagt, dass es nach der Gegenreaktion von Lionel Messi Hongkong-Tickets teilweise erstatten wird

Entschädigung nach Messis Fehlen bei Freundschaftsspiel in Hongkong

Im Anschluss an heftige Reaktionen von Fans, der Regierung von Hongkong und chinesischen Staatsmedien, hat Tatler Asia angekündigt, den Ticketinhabern des Freundschaftsspiels zwischen einem Team aus Hongkong und Inter Miami eine 50-prozentige Rückerstattung zu gewähren. Der Grund für die Gegenreaktionen war das Fehlen von Lionel Messi aufgrund einer Verletzung.

Finanzielle Einbußen für Tatler Asia

Es wird geschätzt, dass die Rückerstattungen Tatler Asia bis zu 56 Millionen HK$ (7 Millionen US-Dollar) kosten werden, und das Unternehmen rechnet mit einem Verlust von bis zu 43 Millionen HK$. Ursprünglich hatte Tatler Asia mit einem Gewinn von 13 Millionen HK$ gerechnet.

Enttäuschung über Messis Abwesenheit

Tatler Asia, eine Luxus-Lifestyle-Publikation, die das Spiel organisiert hatte, äußerte sich „untröstlich“ über Messis Fehlen und erklärte, es habe Inter Miami „angefleht“, Messi dazu zu bewegen, den Fans persönlich zu erklären, warum er nicht spielen konnte. Die Tatsache, dass Messi wenige Tage später in Tokio spielte, wurde als „Schlag ins Gesicht“ empfunden.

Öffentliche und offizielle Gegenreaktion in Hongkong

Die öffentliche und offizielle Gegenreaktion in Hongkong folgte auf die Bekanntgabe von Messis Fehlen. Funktionäre und Gesetzgeber kritisierten die Veranstaltung, für die Messi das zentrale Werbegesicht war. Fans hatten bis zu 4.880 HK$ pro Eintrittskarte bezahlt in der Hoffnung, den argentinischen Fußballstar spielen zu sehen.

Die Hoffnung auf einen ikonischen Moment

Tatler Asia erklärte, dass das Ziel der Veranstaltung darin bestanden habe, einen „ikonischen Moment“ zu schaffen und die Bemühungen der Regierung zu unterstützen, Hongkongs internationales Image und wirtschaftliche Erfolge zu steigern. Nach der Absage zog das Unternehmen seinen Antrag auf öffentliche Fördermittel in Höhe von 16 Millionen HK$ zurück. Die Regierung von Hongkong begrüßte diesen Schritt als verantwortungsbewusst.

Siehe auch  Mann sagt, er habe versehentlich Schlüssel zu 20 Bitcoin im Wert von fast 900.000 US-Dollar gelöscht

Entschuldigung und Entschädigung

Inter Miami bedauerte das Nichterscheinen von Messi und dem uruguayischen Stürmer Luis Suárez, die beide verletzt waren. Messi entschuldigte sich auf seinem offiziellen Account auf der chinesischen Microblogging-Seite Weibo für sein Fehlen in Hongkong, nachdem er in Japan gespielt hatte.

Der Hongkonger Verbraucherrat erhielt bis Donnerstagabend 1.178 Beschwerden im Zusammenhang mit dem Spiel. Rachel Chan, die 2.328 HK$ für ihr Ticket bezahlt hatte, meinte, die Rückerstattung sei „besser spät als nie“, wobei die Enttäuschung über Messis Fehlen trotzdem überwiege.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.