DataEthereumKrypto NewsLinkStatus

Tiffanys neue Kollektion könnte die teuerste öffentliche Versteigerung in der NFT-Geschichte werden


Die amerikanische Schmuckmarke Tiffany & Co. gab die Einführung ihrer neuen NFT-Kollektion bekannt. Der Verkauf der Serie mit dem Namen „NFTiff“ ist für den 5. August geplant.

  • Die Initiative wird von Alexandre Arnault geleitet, dem kürzlich ernannten Executive Vice President für Produkt und Kommunikation des Luxuseinzelhändlers und ehemaligen Präsidenten von Rimowa.

Wir bringen NFTs auf die nächste Stufe. Exklusiv für CryptoPunks-Inhaber verwandelt NFTiff Ihr NFT in einen maßgeschneiderten Anhänger, der von Handwerkern von Tiffany & Co. handgefertigt wird. Sie erhalten auch eine zusätzliche NFT-Version des Anhängers. Mehr erfahren: https://t.co/FJwCAxw8TN #NFTiff #TiffanyAndCo pic.twitter.com/pyKlWejHv4

– Tiffany & Co. (@TiffanyAndCo) 31. Juli 2022

  • Die berühmte Sammlung wird im Wesentlichen aus 250 digitalen Pässen bestehen, die von Tiffany & Co. angeboten werden. Jeder NFTiff ist 30 ETH (über 50.000 US-Dollar) wert, was die Kosten für den NFT, den kundenspezifischen Anhänger, die Kette und den Versand/die Bearbeitung beinhaltet.
  • Es könnte möglicherweise als der teuerste öffentliche Verkauf von NFTs in die Geschichte eingehen.
  • Die NFTs können zum Zeitpunkt des Kaufs geprägt und von den Inhabern von CryptoPunks für die Erstellung eines individuell gestalteten Anhängers und eines digitalen NFT-Kunstwerks eingelöst werden, das dem endgültigen Schmuckdesign ähnelt.
  • Nach Angaben des Unternehmens WebseiteKunsthandwerker von Tiffany & Co. entwerfen und fertigen den Anhänger, der vom Punk NFT des Cryptopunk-Besitzers inspiriert ist.
  • Das Unternehmen wird nur 250 NFTiff-Pässe für Benutzer zum Kauf freigeben. Ein Kunde kann maximal 3 NFTiffs kaufen.
  • Mit der jüngsten Markteinführung zielt Tiffany & Co. auf eine wohlhabende Kohorte von NFT-Sammlern ab, indem es sie exklusiv für Inhaber von CryptoPunks anbietet.
  • Beliebte Marken wie Adidas hatten auch sprang dieses Jahr in Metaverse.
  • Auch die Luxusmarke Prada angekündigt eine Erweiterung des web3 mit der Einführung von an Ethereum-basierte NFT-Sammlung für sich.

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von The Chanakya Mall

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.