Bitcoin NewsEthereum NewsKrypto News

Top-Trader Pentoshi sagt, dass Ethereum bereit ist, Bitcoin zu übertreffen – hier ist der Grund

Ein beliebter Krypto-Händler und Marktanalyst fordert, dass Ethereum (ETH) in den nächsten Monaten Bitcoin (BTC) drastisch übertreffen wird.
Der pseudonyme Krypto-Händler Pentoshi erzählt seinen 207.500 Twitter-Followern, dass er nach Ethereum sucht, um ein höheres Tief zu bilden, um Unterstützung für eine weitere Rallye aufzubauen, jetzt, da der Token aus seinem Abwärtstrend gegenüber Bitcoin ausgebrochen ist.

„ETH-MAKRO-ANSICHT

(Wochen/Monate) wie wir wissen, passieren darin Extreme

Übertrifft einfach BTC [in my opinion]

Auf dieser massiven Flagge gegen BTC ausgebrochen

Möchte a [higher low] auf das USD-Paar erst nach den 13 Tagen des Aufwärtstrends, aber das ist lokal.“

BildBild

Im Vorfeld der mit Spannung erwarteten Implementierung von EIP-1559, dem Ethereum-Protokoll-Upgrade, das einen Teil der ETH-Transaktionsgebühren verbrennen wird, erholte sich der zweitgrößte Krypto-Asset 13 Tage in Folge, bevor er mit knapp 2.700 USD seinen Höhepunkt erreichte.

Pentoshi sagt, dass EIP-1559 zwar eine gute Nachricht für die ETH ist, Anleger jedoch nicht mit einer Preisänderung über Nacht rechnen sollten.

„EIP-1559 wird die ETH nicht über Nacht auf magische Weise verändern

Aber es wird die ETH-Inflation reduzieren

Aktuell sind es 4,0% pro Jahr

PoS [proof of stake] wird es auf 0,4% pro Jahr ändern, eine Reduzierung um 90% oder = auf eine BTC-Dreifachhalbierung

Fügen Sie Gebührenverbrennung, Staking, Smart Contracts und Angebot > Nachfrage hinzu. Kann nicht alles einpreisen.“

Der Händler skizziert seine These für die kurzfristige Preisaktion der ETH und weist auf 2.550 USD als Schlüsselniveau für Ethereum hin.

«Für die ETH, was Sie sehen möchten

Leute, die vor dem letzten Breakout nach links verkauft haben, beginnen bei Break Even zurückzukaufen Shorts decken Large-Limit-Orders (Intent) ab, um hier eine Basis zu füllen und Unterstützung zu schaffen

Siehe auch  führt gebührenfreie wiederkehrende Kauffunktion für Hodler ein

Was bei 2.550 US-Dollar passiert, ist der Schlüssel. Oben brechen = Fortsetzung. Niedriger ablehnen.“

Bild

Was Bitcoin betrifft, so wartet Pentoshi darauf, wie das Krypto-Königsvermögen im mittleren Bereich von 30.000 US-Dollar reagiert und ob es 40.600 US-Dollar zurückfordern kann. Er sagt auch, dass Bitcoin beim geschätzten gleitenden 200-Tage-Durchschnitt (EMA), der derzeit knapp über 38.000 USD liegt, erneut getestet und die Unterstützung verloren hat.

„BTC wartet immer noch auf Mitte 30 Keks [thousands] 34,6-37,3 Tsd. oder Rückforderung von 40,6 Tsd

Bisher gut vorangekommen

Beachten Sie auch den 200D EMA-Retest und den Verlust, der stattgefunden hat.“

Bild
.
Artikel in englischer Sprache auf dailyhodl.com.

Alles rund um Ethereum können sie hier finden

Mehr Bitcoin News finden Sie hier

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.