FxKrypto NewsShared

Uniswap Bullishness zeigen, während Fantom bärischem Druck ausgesetzt ist

Uniswap (UNI/USD) zeigt bullische Zeichen

Uniswap (UNI/USD) stieg zwischen dem 26. und 27. September von einem Tief von 17 USD auf 26 USD in a bullische Wende, die durch hohe Handelsvolumina ausgelöst wurde. Das dezentrale Krypto-Handelsprotokoll hatte von einem Höchststand von 31 US-Dollar zu Beginn des Monats eine Pechsträhne hinter sich.

Der jüngste Anstieg half UNI/USD, über den Widerstand bei 22 $ zu steigen. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelte UNI/USD bei 24 USD, knapp über dem aktuellen Unterstützungsniveau. Die Preise sind in der letzten Woche bei 7,28 % im grünen Bereich geblieben, sind aber in den letzten 24 Stunden um 3,24% gefallen. Wenn der UNI/USD sein bullisches Momentum beibehält, könnte er seine früheren Höchststände wiedererlangen.

Durchgreifen in China zur Unterstützung von UNI/USD

Dezentralisierte Börsen profitierten stark, nachdem China angekündigt hatte, die Vorschriften für alle virtuellen Vermögenswerte zu verschärfen. Die Nachricht löste Panik auf dem Markt aus und führte zu Liquidationen in Höhe von 450 Millionen US-Dollar. Entsprechend Krypto-Briefing, Investoren scheinen in dezentralen Börsen Schutz gesucht zu haben, wie Uniswap, die keine Zwischenhändler haben.

UNI/USD – Eine 4-Stunden-Chartanalyse

Betrachtet man das obige 4-Stunden-Chart, haben sich die UNI/USD-Preise knapp über dem Unterstützungsniveau von 22 $ konsolidiert. Der Markt scheint nach dem starken Anstieg von 17 USD auf 26 USD eine Pause einzulegen. Vom aktuellen Niveau aus könnten die Preise steigen, um die vorherigen Höchststände zu erreichen, oder alternativ könnten sie in einem rückläufigen Abwärtstrend nach unten durchbrechen.

UNI/USD – Eine tägliche Chartanalyse

Uniswap  Bullishness zeigen, während Fantom bärischem Druck ausgesetzt ist

Das Hinzufügen eines Tagescharts gibt einen weiteren Hinweis auf den UNI/USD-Handel. Der aktuelle Konsolidierungsstand ist eine wichtige Stütze, wo die Preise mehrfach getestet wurden. Wenn UNI/USD genügend Käufer bekommt, wird der Krypto-Token zwangsläufig höher steigen. Der Chart zeigt, dass es wichtig ist, auf ein Preisaktionssignal zu warten, um eine Vorstellung von der nächsten Preisbewegung zu bekommen.

UNI/USD Handelsidee

Die Fundamentaldaten und technischen Aspekte von UNI/USD deuten auf eine bullische Rallye hin. Ich würde nach einem Kursbewegungssignal Ausschau halten, wie einem zinsbullischen Pin-Balken oder einem Durchbruch von einem Inside-Balken nach oben beim aktuellen Unterstützungsniveau, um eine Kaufposition zu bestätigen. Bis dahin würde ich geduldig sein, bevor ich kurz oder lang gehe.

Sollte UNI/USD in ein bullisches Momentum einbrechen, werden die unmittelbaren Ziele bei 25 USD oder sogar 27 USD liegen, die am 16. September erreicht wurden. Ich würde auch ein Niveau von 31 USD oder den ATH von 45 anstreben, basierend auf der vorherrschenden Krypto-Stimmung.

Fantom (FTM/USD) bei 1,2773 Widerstand abgelehnt

Bullisch an Fantom (FTM/USD)? Nun, der Krypto-Token könnte auf dem Weg zu einer weiteren Korrektur sein, bevor er weitere Aufwärtsbewegungen macht. Während sich FTM/USD derzeit konsolidiert, bildet es im wichtigen Widerstandsbereich um 1,2773 oder leicht darunter rückläufige Signale.

FTM/USD – Ein technischer Ausblick für das Tages-Chart

Uniswap  Bullishness zeigen, während Fantom bärischem Druck ausgesetzt ist

Wenn wir uns das obige Tages-Chart ansehen, können wir sehen, dass FTM/USD erfolglos versucht hat, über die 1,277 hinaus zu steigen, die jetzt als Widerstand fungiert. Es ist auch wichtig zu beachten, dass sich FTM/USD von dem Einbruch erholt hat, der am 21. September ein Tief von 0,944 erreichte.

Im Moment haben sich bärische Pin-Bars am Widerstandsniveau gebildet, was bedeutet, dass FTM/USD aufgrund der aktuellen Konsolidierung nach unten rutschen könnte.

FTM/USD-Handelsidee

Obwohl ich sehe, dass sich bei FTM/USD ein potenziell zinsbullisches Momentum entwickeln wird, würde ich warten, bis die Kurse ausreichend über dem Niveau von 1,2773 liegen, bevor ich einen Kauf-Trade eingehe. Ein Durchbruch über den Widerstand, gefolgt von der Bildung zinsbullischer Preissignale, würde einen Kauf-Trade eröffnen, mit Zielen bei 1,48 und 1,70 und möglicherweise beim Allzeithoch um 1,9. Viel Glück!

Siehe auch  Forschungsergebnisse zeigen, dass Covid die Kognition und das Gedächtnis nachhaltig schädigt

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.